Samstag, 7. Dezember 2019, 20:49 UTC+1

Du bist nicht angemeldet.

  • Anmelden
  • Registrieren

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: =[KsK]= SQUAD. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lese dir bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

=[KsK]= Podracer

Forum Administrator

Beiträge: 9 632

Status: Mitglied

Position: Forum Admin

Meine Spiele: Battlefield 4
Battlefield 3
Battlefield - Bad Company 2
FarCry

Wohnort: Nordhorn

Aktivitätspunkte: 12 094

1

Dienstag, 21. August 2007, 22:39

Tagebuch --> Poddys neuer PC - Bastelthread

8| ...ok....ich hab gedacht das will keiner sehen bzw. wissen...

Nunja, dann werd ich wohl wieder rannmüssen.... :yeah: :winki:

*räusper* *hüstel*....

Also Leutz....!

Herzlich Willkommen beim


Das PehZeh-Bau-Tagebuch

von =[KsK]=Podracer


Oder



:thumbsup:


Ich werde hier die nächsten Tage beschreiben und zeigen wie und was ich mir hier
beklopptes,unnötiges und teilweise nutzloses einfallen lasse um mir (mal wieder) einen gemoddeten PC zu bauen. :D

Das Tagebuch wird sich nur hier im ersten Thread befinden und wie schon bei dem "Finken-Thread" werde ich die neuen Einträge mit der Trennlinie markieren.

Ihr könnt natürlich fleißig drunterposten ! :thumbup:

Mal sehen was das wird.... :P

Have FUN ! :thumbsup:


21.08.07 - Tag 1:Nach wochenlangem Rumsuchen in unendlich vielen Foren, Onlineshops und in den weiten des Internets....

Sternzeit 34589,127....ich habe mich entschieden !

Ein AMD mit ASUS-Board und Corsair-RAM soll es sein !
...
Also fix ne Exel-Liste anlegen,die günstigsten Shops über Hardwareschotte raussuchen und los gehts mit´m Preisvergleichen.

*such* *stöber* *les nach* *entscheid um* *trag nach* *grübel* ?( ?( ?(
...
...ok....muss ja nicht unbedingt Corsair sein....
...


(und jetzt guckt der Poddy auf die Uhr und.... :arghs: .... muss in Bett)

22.08.07 - Tag 2:So Mr.prOhl... :D
Weiter geht´s:
...
...muss ja auch nicht unbedingt ein Asus-Board sein...
...
....und AMD muss ja auch nicht sein, wenn schon alle schreien ich solle doch INTEL nehmem.... :wacko:
...
Ok, ich fang mit der Liste nochmal von vorne an... :ohno:
...
Sternzeit 35989,114....ich habe mich UM-entschieden ! :thumbsup:
...
Also ein Intel. Hm. Und welchen ? Kein Plan von nix bei den Dingern.
Immer AMD gehabt und immer nur da schlau gemacht.
Mist. Also lesen,weiterstöbern und Kumpelz fragen.

Nachdem mich dann K+K NuhBieThrieDie und unser =[KsK]=prÖhlschekanönsche geistig bombardiert haben, musste ich ja wohl oder übel den E6850 nehmen.
Nur mit dem Gigabyte Mainboard war ich nicht einverstanden.
Wenigstens da mus ich mir treu bleiben und mal nach Asus-Neuheiten schauen.
Praktisch das grade die Messen sind :up:
....Naja, so einfach war´s dann doch nicht,denn ich hab mich noch 2x umentschieden und mir die Augen viereckig gelesen...
...
Allzkolar, dann kann ich ja bestellen....hab ich gedacht.
...
...dann kam der folgenschwere Anruf einer sehr guten Freundin:

"Jo, das is ja prima das ich über deine Fa. was bestellen kann. Dann lass ma hören was ich da und dafür bezahle."

Als die Antwort kam muss ich ungefähr SO: geschaut haben...


"WAS soll der QuadCore kosten ????

Wieviele kann ich davon bestellen ????
...
Oh,ok,schade nur einen....na ok, DANKE DANKE DANKE !!!!"


Alles klar...das war die letzte Änderung in der Liste, jetzt kanns losgehen !

Bestellte Komponenten waren dann jetzt entgültig:

  • Intel® Core 2 Quad Q6600 2,4Ghz @3,6Ghz G0
  • ASUS Blitz Formula Special Edition
  • 2GB (2er Kit) OCZ Flex XLC
  • XFX/PINE GeForce 8800GTS XXX 640MB
  • 2x 320GB WESTERN DIGITAL WD3200YS Raid Edition
  • ATX-Netzt. Super-Flower Aurora 500W
  • THERMALTAKE Mozart TX silber mit Seitenfenster
  • und diverses an Modding-LEDs,Kabeln und so´n Zeugs...


Die gewählten OnlineShops waren:

http://www.mindfactory.de/ (0€ Porto von 0-6Uhr !)

http://www.kmelektronik.de/ (5,99€ Porto)

http://www.hardwareversand.de/ (9,45€ Porto)


Prima, dann kann´s ja bald losgehen mit der Bastelei !

Schnellster Lieferant,allerdings nur eine Teillieferung war H&M Electronics.

Lieferten heute Lüfter,Floppy mit Cardreader und das DVD-ROM Laufwerk.

Heute kamen dann gegen Abend ´zig Emails und SMS das die anderen Läden die Ware verschickt hätten.
Mal sehen was als nächstes hier einschlägt.

Morgen geht´s weiter.
23.08.07 - Tag 3:...?(

...
DAS geht ja nu ma gaaanich !!!
...
Erst ´zig hunterttausende von Mails:
  • Auftragsbestätigungen
  • Bestelleingangsbestätigung
  • Reservierungsbestätigungen
  • Zahlungseingangbestätigungen
  • AbschickinformationsemaiHEIMER !
  • zwischendurch das ganze nochmal als SMS auf´s Handy....
  • OMG ! :cursing:

...und nu kom ich nach Hause und was steht hier ?

NIX ! :evil:

...GARNIX !

Na denn eben heute nix zu dem PC-Bau.

Dafür hab ich nach H2O-Zubehör geschaut, weil ich die Sachen erst bestelle, sobald ich weiß wie lang z.B.die Schläuche sein müssen.

Ich werde im Übrigen das Mini-ITX Board auf der linken Seite des Towers erstmal rauslassen.
Dort werd ich wahrscheinlich die komplette H2O-Kühlung und ein paar schöne Beleuchtungen unterbringen.
Ebenso wie das 7"LCD, welches ich sehr günstig bekommen habe.
Das habe ich gewinnbringend weiterverkauft und finanziere so den PC mit.

Kann immernoch nachgerüstet werden.

Freitag,Samstag und Sonntag wird es keinen Tagebucheintrag geben, denn da bin ich unterwegs !

Unter anderem ist eine schöne Kanutour geplant.
Auch habe ich von nem Kollegen ca.30 Lenkdrachen bekommen, aus denen ich mir welche aussuchen werde.
Also Probefliegen ist angesagt !

Bis MONTAG denn und schönes Wochenende euch allen ! :thumbup:

28.08.07 - Tag 4:...etwas verspätet nun die aktuellen Infos zum Bastelstand Projekt Fantastic 4

Zweite Lieferung Freitag-Nachmittag erst eingetroffen !


H&M Electronics hat die zweite Teillieferung geschickt und damit deren Teil kompletttiert.
Der RAM ist der Hammer ! Ein echter Hingucker und super verarbeitet ! Soweit schonmal TOP !
Die Oberfläche ist komplett hochglanzpoliert.
Die Wasseranschlüsse wurden Perlsandgestrahlt.
Verschraubungen oder Schlauchklemmen liegen nicht bei, werden aber bei dem Mainboard mitgeliefert.


Desweiteren ist die CPU angekommen ! *hechel*
:love:
Auch hier die Bilder,für alle die wie ich noch keine INTEL CPU gesehen haben:


Die Teile von innovatek sind wie gewohnt super verpackt und sehr hochwertig.
Bei dem GraKa-Kühler hat mich allerdings gewundert das eine Stelle nicht richtig abgefräst ist.
Sieht nicht schön aus, aber ist ja nur nur die nachher unsichtbare Auflagefläche.
Bei dem CPU-Kühler ist eine Spritze der hochwertigen Liquid Pro Flüssigmetall Wärmeleitpaste im Wert von 8,50€ und eine Tüte normale weiße Paste dabei.



Ein paar Moddig-Teile die ich bei Amazon für Stk.1€ mitbestellt hatte sind ebenfalls schon da:



Ein wenig genervt war ich von Mindfactory.... :roll: ...der service ist eigentlich immer super.
Problem diesmal war das die zwei 250GB Festplatten nicht mehr lieferbar sind.

Ich also zurückgemailt "...dann bitte zwei der 320GB mit der Nummer XXX..."

2 Tage kam nix, dann eine Mail nach dem Motto "wir haben hier noch was offen,bitte melden sie sich mal"

OMG ! ....und ich warte hier wie ein Irrer.... :evil:

Ich also da angerufen und die 320er klargemacht. Kost insgesamt 23€ mehr...naja. Hab ich halt 1,61TB an Daten-Platz....oh mann..... :wacko:
Hardwareversand hat mir erst heute eine Mail geschickt das die Teile (8 Tage nach der Bestellung) rausgeschickt wurden....

Na denn hoffen wir mal das Beste.

PROST ! ...auf das ich bald anfangen kann !


30.08.07 - Tag 5:Joooo !!! :woot: :woot: :woot:
Heute alles komplett angekommen !

Erstmal Bilder machen von dem Rohmaterial vorm GarantieKiller-Umbau (LooL !)

Hammer...ich könnt so loslegen,....

Wenn ich bloß mehr Zeit hätte...

*hechel*....man das dauert mit den Fotos.....aber wird sich lohnen !

Schluß für heute, ab ins www.bett.de

2.09.07 - Tag 6:...so...lange nicht genug Zeit gehabt, aber jetzt...

Alles ausgepackt und erstmal inspiziert:

Zur Grafikkarte später mehr, die wird ja komplett demontiert.

Bei dem Mainboard ist die Vollversion von S.T.A.L.K.E.R.dabei !
(Gut das ich mir das nicht gekauft habe !)
Der Chipsatzwasserkühler sieht vielversprechend aus,und alle Anschlußteile in verschiedenen Ausführungen liegen bei.
Sehr schön !
Das LCD Display werde ich irgendwo in den Tower einbauen.
Mal sehen wo ich Platz finde. LoL !
Zwei kleine Lüfter sollen die Elemente kühlen, die sonst den Luftstrom vom CPU-Lüfter abbekommen.
Sind hochwertig verarbeitet und sehr leise, aber mal sehen ob ich die brauchen werde.

Mainboard Karton / Draufsicht / Detail 1 / Detail 2 / Heatpipe / Zubehör

Das Netzteil
habe ich probehalber mal eingebaut um zu sehen wie das in dem Tower sitzt und wo ich dann noch wieviel Platz habe.
Auf der Mini-ITX Seite wo es verschraubt wird ist im Seitenfenster ein Lüftungsgitter, durch das kalte Luft direkt von außen durch das Netzteil gesaugt wird.
Somit fällt das Netzteil als Entlüftung für den Tower schonmal aus.
Die mitgelieferten Schnellverschraubungen ersetze ich durch kleine Handgranaten-Schrauben die ich noch im Bastelkasten gefunden habe.

Netzteil mit Zubehör

Zum Tower muss ich sagen: UFF ! WHOW ! ...der IST groß !
8| 8o :ugly:

72cm hoch (zum Vergleich: der BigTower Chieftec ist "nur" 65cm hoch), was bedeutet ich muss einen neuen Platz finden für das Monstrum, denn UNTER den Tisch passte der nun nicht mehr.... ?(
Das schöne daran ist aber die geringe Tiefe von nur 36cm und die Breite von 33cm.

PLATZ im INNENRAUM ! :thumbsup:

Im direkten Vergleich mit ChiefTec muss ich sagen das die Verarbeitung zwar super ist, allerdings die Detaillösungen noch verbesserungswürdig sind.
Die Blenden der DVD-Laufwerke z.B. lassen sich nur durch viel Schrauberei entfernen. Klick-Lösungen wären da angebracht.
Der komplette Festplattenkäfig lässt sich zwar an einen Stück ausbauen, sitzt aber so eng im Tower eingeklemmt das man schon etwas Kraft aufwenden muss um ihn ausbauen zu können.
Es ist Platz für 10 Stk.(!) 120er und einen 90er Lüfter vorgesehen.
Mitgeliefert und fertig eingebaut sind 5 Stk. 120er, welche sehr leise und mit schwarz/orange Optik auch sehr schick sind.
Negativ ist mir dann nur noch aufgefallen das "nur" fünf 5.1/4" Laufwerke verbaut werden können.
Es ist zwar auch Platz für sieben 3,5" Festplatten, aber will man diese Wasserkühlen wie ich, dann reicht der Platz nicht aus, da die Kühlung einen 5.1/4" Platz verlangt.

Nunja, ich werde das RAID-System mit den 2 Thermaltakes unter die DVD-Laufwerke bauen und die anderen zwei FP mit Plexiglashalterungen hochkannt an der Stelle des 7er Käfigs unterbringen.

Mal sehen was mir sonst noch so auffällt, aber jetzt erstmal und ENDLICH los !

Erstmal Tower "strippen", also alles raus und ab was abgeht: Türen , Festplattenkäfig, Blenden, Lüfter...ect.

Vorher: Tower Front / links / links offen 1 / links offen 2 / rechts / rechts offen 1 / rechts offen 2


Nachher: Tower Stripped 1 / Tower Stripped 2

Dann wollen wir dochmal gleich mit Handwerk anfangen, denn mir gefallen die Lüftergitter hinten nicht wirklich....
Seitenschneider und Blechschere frei und weg damit !

Lüftergitter hinten orginal / im Bau / FERTSCH !

Das neue Gitter kommt aus dem Motorsport und sieht wesentlich besser aus.
Kantenschutz lag ebenfalls noch so rum in der Garage...

Nun folgen die ersten Teile die ich einbaue.
Netzteil, Mainboard, usw. kommen rein.


5.09.07 - Tag 7:

Heute war BastelTag !

Ich habe mir Gedanken über den Festplattenplatzmangel gemacht:

Da ich 4 interne Platten inkl. den großen Thermaltakekühler verbauen möchte, und nur 2 der Platten unter den Brenner platzieren kann, musste ich mir überlegen wo ich die restlichen 2 lassen kann.

Also baue ich das Raid-System mit den zwei 320GB Platten unter den Brenner in normaler Position ein (also flach liegend).

Die zwei 160GB Platten werde ich hochkannt verbauen.
Ich habe mich schlaugelesen und man sollte eigentlich alte Platten die schon länger in einer Position laufen nicht in einer anderen Lage einbauen, aber es handelt sich ja hier nur um "Abstellplätze" und nicht um das Hauptsystem.
Sollte also eine (oder beide) Platten mal den Geist aufgeben aufgrund der Lageänderung, dann sind nur unwichtige Daten weg.

...irgendwas muss ich schließlich mit den alten Platten machen.

Den Orginal-Plattenkäfig habe ich ausgebaut, da dieser nur für die Platten ohne die Kühler passen würde.

Die Querstreben des Towers werde ich ersetzen durch 15mm Plexiglas-Vierkantstangen, die ich sandstrahlen und mit blauen LED´s beleuchten werde.
Auf der Mini-ITX Seite werden zusätzlich 3 Plexi-Querstangen und eine 3mm Plexi-Scheibe eingebaut, die als Verstärkung, optischer Effekt und Halter für die Platten dienen sollen.
Auf die Scheibe werde ich noch etwas gravieren und diese so beleuchten das NUR die Schrift leuchtet.

Hier nochmal alles in Planungsskizzen: rechte Seite / linke Seite

Zu dem Umbau später mehr, wenn die Plexiteile von Fa.Radon GmbH angekommen sind, bei der man die Sachen gleich fertig im Zuschnitt und für wenig Geld bestellen kann.

Nun zum Gafikartengarantiekillerumbau

Los gehts....*schluck*

Ähm....*ich trau mich nicht*

...ok, Augen zu und los....

  • Kühler-Schrauben unten lösen - oben / unten
  • Heatpipe und Lüfter oben abschrauben - Strip 1
  • vorsichtig die Aluteile mit dem Fön erhitzen um die Wärmeleitpads und die Paste weich zu machen
  • mit einer leichten Hin-und Herbewegung den Kühler nach oben abziehen (VORSICHTIG !) - Strip 2
  • alle Bauteile mit Alkohol ( LOL !)von der alten Wärmeleitpaste und den Resten der Pads säubern - Strip 2 <- hier auch sehr gut die 640MB RAM zu erkennen, bei 768MB wären noch 2 Chips mehr da.
  • den orginal Abstandshalter um die GPU wieder anschrauben - Montage 1
  • die mitgelieferte Liquid-Metal auf der GPU und die Wärmeleitpaste auf die anderen Bauteile auftragen die man eben gesäubert hat (bei der GPU habem ich das Kupfer-Gegenstück auf dem Kühler auch mit Liquid-Metal eingeschmiert) - Montage 2 / Montage 3
  • Wasserkühler vorsichtig aufsetzen,gut festhalten und umdrehen.
    Am besten kann man die GraKa an die Tischkante legen um die Wasseranschlüsse überstehen lassen zu können.
    Anschließend die mitgelieferten Schrauben über Kreuz und mit Gefühl festziehen ! - Montage 4 / Montage 5
  • FERTSCH ! *schwitz*


Noch was für heute ? ?

Ajo !

Die Floppy mit integriertem Cardreader passt ja nun nicht mehr an die vorgesehene Stell im Tower (über die Festplatten im Käfig)....

Dafür habe ich einen 5 1/4" Adapterrahmen in meiner Rummelkiste gefunden.
Leider sieht der, trotz dessen das er schwarz ist, nicht so Hammer aus....

Was nun tun fragte Tuchenamun ??? ?(

...
Ideeeee !

Eine der Lochblech-Blenden vom Tower muss dran glauben !
Braucht man ja eh nicht mehr, denn Brenner und Laufwerk sind immer mindestens drin....

Also wieder mal Blechschere, Bohrer und Feile frei und los gehts !

  • Hier von links nach rechts der Floppyadapter, eine der Blenden bearbeitet und eine orginal Blende zum Vergleich: Modding 1

  • Nach ´ner halben Stunde schnippeln, bohren und feilen sieht das Teil dann so aus: Modding 2

  • ...und wenn man die Schnitt- und Feilkanten dann mit schwarzem Edding kaschiert und die Floppy einbaut sieht´s dann so aus: FERTSCH !

Was ich heute zusätzlich bei Innovatek bestellt habe:
  • 20x Klebepad für Kabelbinder klein <- für die Ordnung
  • 6x LED Modul für i-COOL rev4.0 - Dual Blau 12V <- für die Plexiteile, dann muss ich nicht selbst löten
  • Universal LED Beleuchtungsmodul - rot <- für einen Pexi-Mod des CPU Kühlers
  • 2x Laser Cut Fan Guard 120x120 - Biohazard <- kleiner "Hingucker" für die 2 Radiatoren...
  • 2x Reduzierstück 10/8mm - Aluminium <- Adapter vom Chipsatzkühler auf das innovatek-System
  • 1x Pumpen Befestigungssockel - Aluminuim <- um´s mir einfacher mit der Montage zu machen
  • Einschraubvers.1/4" gewinkelt für 8x1 <- für den zweiten Radiator, den ich hier noch gefunden habe...


...und wenn ich das alpha-Cool Display günstig bekommen kann, dann werde ich das auch noch einbauen.

7.09.07 - Tag 8:
Ich warte immer noch auf die fehlenden Teile... ?(
Ich denke das mit dem Plexiglas wird noch ca. 1 Woche dauern, also (fast) stillstand bis dahin.

Heute und morgen bin ich das letzte Mal mit dem alten PC auf LAN in Gildehaus und werde also komplett offline sein.

Bietet sich an, dann anschließend gleich diesen PC zu demontieren, die WaKü-Teile rauszubauen und alles wieder zusammenzubauen.
BlueHell3811+ ist komplett an eine gute Bekannte verkauft, die sich schon wahnsinig drauf freut :wohow:

Zur Zeitüberbrückung hier mal die Bilder davon.
Mein erster PC Umbau, noch chaotisch und ohne Plan, teilweise nicht schön (vor allem das Kabelgewirr ist furchtbar... :roll: ) aber läuft bis heute ohne Probleme.

BlueHell3811+ Galerie:

1 / 2 / 3 / 4 / 5 / 6 / 7 / 8 / 9 / 10 / 11 / 12 / 13

...und auf Wiedersehen nach dem Rückbau auf LuKü...

11.09.07 - Tag 9:
Kleines Update, da ich sonst mit dem Schreiben hier nicht nachkommen würde...

Heute sind die Logitech G5, das QPad-Mousepad, die zwei 20cm UV-Kathoden und das neue schwarze Alu-Sechskant-Lochblech angekommen.
Das Mesh-Alu auf der Rückseite des Towers musste ich wieder entfernen, da sich die Radiatoren aufgrund der schrägen Flächen nicht schön verschrauben ließen.
Mit dem schwarzen flachen Blech habe ich weniger Probleme und es sieht auch noch besser aus.

Das Plexiglas ist auch schon angekommen und wird von mir mir Säge, Feile und Messer so bearbeitet, das später nur die Kanten (und nicht wie geplant das ganze Material flächig) leuchten werden.
Hat dann was von dem Film TRON, in dem diese Hightech-Motorräder gefahren sind, von denen man auch nur die Kanten sehen konnte.
Wenn mein Urlaub um ist werde ich die Scheiben gravieren und per Stichsäge und Feile in die richtige Form bringen.
GraKa, Monitorfuß und CPU werden so mit leuchtendem Plexi Akzente setzen.

Der 22" TFT ist leider immer noch nicht lieferbar (jedenfalls nicht zu dem Preis den ich zahle), aber der aktuelle tut ja seinen Dienst noch ganz gut.

Den Cardreader habe ich wahrscheinlich auch umsonst in die Blende verbaut, da mir etwas zu spät aufgefallen ist das ich ja noch einen 5 1/4"Platz für den FanController haben muss... :evil:

Naja....kommt der halt über die WaKü der hochkant gestellten Platten mit rein.

Bei Ebay habe ich mir noch ein Wasserthermometer der Fa.innovatek ersteigert, welches ich in den Kreislauf integrieren kann.
Es hat ein blaues Display mit schwarzer Schrift und wird irgendwo in der Tower-Front verbaut.

Bilder reiche ich nach, da ich momentan beim Plexiumbau fleißig bin.

Sobald der Wärmeleitkleber angekommen ist, werde ich diesen PC hier zerlegen und die WaKü in den neuen Tower einbauen.
Ich hoffe das wird bald mal was....

13.09.07 - Tag 10:
...FRUSTTAG !

...der Wärmeleitkleber ist immer noch nicht da.....

Ohne den kann ich diesen PC nicht demontieren und den neuen nicht weiterbauen, da ich die WaKü-Teile brauche.....

Naja....hab ich halt die Plexi-Teile weiter verbaut, die Radiatoren- und Festplattenhalter vormontiert und angepasst, das neue Alugitter angeschraubt, ein paar Klebeschellen verbraucht und die Beleuchtung teilweise angepasst....

Also alles nix großes und was was mich wirklich weiterbringt.
Fummelarbeit halt.

Am meisten hat mich allerdings frustriert das ich 2x den gleichen Brenner bei verschiedenen Läden bestellt habe...
OMG !
Na das kommt davon wenn man bis spät in die Nacht Teile im Netz sucht und dann übermüdet vergisst in die Liste der erledigten Dinge zu schauen.
...
Macht aber nix, denn den einen Asus sATA-Brenner hab ich so dermaßen günstig bekommen, das ich den wohl mit einem kleinen Gewinn wieder bei Ebay loswerde.
Nur zurückschicken bringt mir ja nix außer Portoverlust. :evil:

Bei meinen nächtlichen Einkäufen habe ich allerdings auch erfreulicherweise das AlphaCool LCD Display zu einem sehr günstigen Preis erwerben können, so das das Problem mit den sichtbaren WaKü-Festplatten nun auch erledigt ist.
Normalpreis ist auf der Alpha-HP knapp 110€, bei Ebay ist ein gebrauchtes für 89€ + Porto weggegangen und ich hab eins für 90€ inkl dem USB-Adapter (den man eigentlich dazu kaufen muss) bekommen.

Ein kleiner Lichtblick muss ja schließlich auch mal sein

Um später nicht einen unübersichtlichen Haufen neuer Fotos einstellen zu müssen, hier mal der aktuelle Stand der Dinge in Bildern:

Den Festplattenkäfig hab ich heute auseinandergeflext um eine Halterung für die CardReader-Floppy zu haben und die Querstreben und Halter für die FP sind durch Plexi ersetzt worden: [list]Vorher 1 / Vorher 2

Nachher 1 / Nachher 2

Ebenso habe ich das hintere Gitter erneuert: LuGü neu
(wie schon gesagt ist mir hinten nicht so wichtig, aber so lassen sich die Radiatoren anschrauben und es sieht auch noch besser aus)

Vorne sind der Brenner und die neue Floppyposition hinzugekommen: Front in Work

So, heute wird nicht mehr eingekauft....der TFT ist eh nicht lieferbar :thumbdown:
2.15Uhr.... :sleeping: ab ins Bett....

14.09.07 - Tag 11:
So, ich hab mir mal wieder einen KurzUrlaub an der Küste gegönnt !
Drachenfliegen inklusive.
Also...ich kann es nur empfehlen euch mit einem 3,6m Drachen (<-wie hier der Sigma Sport 4.0 ganz unten) bei Windstärke 5 mal so richtig mit der neuen Jeans über die Wiese und den Deich runter ziehen zu lassen !
Was für´ne Gaudi !!!!
Das nächste Mal werd ich ne Motorradregenhose mitnehmen und mich extra ziehen lassen.....Hauptsache da ist kein Maulwurfhügel im Weg... [/list] :ohno: :verwirrt:
[list]Als ich heute nach Hause kam, war ENDLICH der Kleber da !

Also erstmal: >>> Klick mich ! <<<


17.09.07 - Tag 12:
Update von einem "Anti-Zokker PC" (mehr ist davon nicht übrig... )

Ab Dienstag bin auch ich wieder am Arbeiten....Urlaub vorbei

Nunja, ich hab die freie Zeit noch etwas genutzt und den "alten" PC wie gesagt auf Luftkühlung zurückgebaut.
Also von Wasser- auf Luftkühlung zurückbauen geht schneller und einfacher als andersrum.
Hätte ich echt nicht gedacht.

Kein schönes Gefühl alles wieder zu demontieren.
War immerhin verdammt viel Arbeit und ´ne lange und schöne Zeit mit den Gebrüdern AMD und Sockel A zusammen die FarCry Server unsicher zu machen...

Den alten PC komplett zerlegen und wieder montieren hat dann auch wieder einen Tag Arbeit gekostet....

Die WaKü-Teile hab ich natürlich dann gleich am nächsten Tag in den neuen eingebaut.

Kabel mit Klebeschellen verlegen, Schläuche anschließen und Teile einschrauben ist ja nicht ganz so aufregend und Foto-verdächtig. :lol:

Für die Radiatoren habe ich bisher nur 2 verschiedene 120er Lüfter verbaut, aber das erledige ich später, wenn ich mal wieder bei dem Shop bestelle.

Ich habe die Thermaltake Leute mal direkt und persönlich angerufen, denn mir kam es etwas komisch vor, das die Festplatten auf dem Kopf in die WaKühler eingebaut werden.
Der Techniker versicherte mir zwar das das kein Problem darstellt (die hätten Testsysteme in der Fa., wo die FP sogar schräg eingebaut würden... :shock: ), aber da bin ich irgendwie altmodisch...

Ich hab dann kurzerhand ein zusätzliches Gewinde in die Kühler geschnitten und statt die Platten einfach die Kühler falsch herum in den Tower eingebaut, so das die Platten jetzt "richtig" liegen.

Bei der Gelegenheit hab ich dann auch die Laufwerke und den Fancontroller anders plaziert, denn das AlphaCool-Display sollte schon oben im Tower sitzen.

Das normale DVD Laufwerk habe ich rausgenommen und den zweiten Asus-Brenner eingebaut.
Zwei Brenner ist zwar blödsinn, aber was soll ich sonst damit machen.....und so hab ich dann auch ne schöne Optik, weil die identisch aussehen... :roll: :lol:

Als Abschluß habe ich mir dann heute noch den Edelstahltaster mit roter Ring-LED von Aqua-Computer bestellt -> BILD

Der wird vorne den "billig" aussehenden Plastik-An/Aus-Knopf ersetzen.

Morgen *auf die Uhr guck :arghs: * ...ähm heute.... :xD: werd ich mal zur Firma fahren und mir eine 50mm Blechknacke ausleihen.

In den Deckel des Towers muss nämlich für den AGB der WaKü so ein Loch hinein.
Das ist dann für die WaKü das letzte Teil was noch fehlt im Tower.

Anschließend werd ich die LED´s für die Plexiteile noch verlöten und dann die Front des Towers in die Zange nehmen.

Da kommt dann das Wasserthermometer, das Board-Display und der neue Schalter rein.
Ich werde sehr vorsichtig sein müssen, denn die geschliffene Alu-Oberfläche mag so garkeine Kratzer....

Also---> vorsichtig bohren und dann so lange feilen bis alles passt.....OMG !

Für alle neugierigen unter euch ...

Hier die Updatebilder des aktuellen Bastelstandes: links / Front / rechts
:thumbsup:


20.09.07 - Tag 13:
Nein nein, ich hab euch nicht vergessen... :rolleyes:
Ich teste nur diverse Pleximods und stell und bastel das immer wieder um....
Eine Scheibe ist mir z.B.beim Feilen mitten durch gebrochen.... :evil:
...aber nun hab ichs hinbekommen ! :love:
[list]Heute ist auch das LCD-Display angekommen und ab morgen mittag, wenn endlich Wochenende ist, werde ich den Tower zu ende bauen und anschließend hier alles erläutern.

...etwas Geduld noch, bald ist die Premiere !...


26.09.07 - Tag 14:

Ich sag nur: OMG !

[list]Nach vielen (und scheinbar endlosen Versuchen) mit Plexischeiben auf der Minifräse und einer zerbrochenen (fertigen ! :evil: ) Scheibe beim Feilen im Schraubstock....

Nach scheinbar nicht enden wollenden Installationen von allen Programmen die ich nutze ,inkl. Supporttelefonaten und -emails, weil wieder mal was nicht funktioniert hat...

Nach endlosem hin- und hergeschiebe von Daten zwischen dem alten und neuen PC über´s LAN-Kabel (knapp 600GB...das daaaaaaaauert.....)...

Nach ein paar Basteldefekten (2 Kaltlichkathoden und das Wasserthermometer mussten beim Löten dran glauben -> Neubestellung mit ´ner Falschlieferung dann auch noch)...

Nach (immer noch bestehenden) Problemem mit dem LCD Display (welche ch aber bald behoben habe->Fehlerquelle = USB-Kabel)....

...scheint es langsam aber sicher dem Ende engegenzugehen.

Ich habe erste Benchmarks gemacht, (welche ich aber nach der Abschluß-Optimierung und der Prime95-Tortour wiederholen werde) mit und ohne Übertaktung:

  • mit Standarttaktung der GraKa (600/950) und der CPU (4x2,4GHz) = 11620 Punkte beim 3DMark06
  • mit Übertaktung der GraKa (700/1000) und der CPU (4x3,2GHz) = 13860 Punkte beim 3DMark06

Ich denke da ist noch mehr drin... :love:
Die Everest-Ultimate Ergebnisse schlagen jedenfalls schon in der Standart-Konfiguration den bisherigen 1.Platz.... (dort werde ich auch die Ergebnisse posten)

Am 3.,4. und 5.10. hab ich Urlaub und endlich Zeit für den Abschlußbericht,neue Bilder und alle restlichen Info´s !

...und dann kann die Crysis-Beta endlich kommen

03.10.07 - Tag 15:

Örgl....


So....also das Kabel für das LCD Feld ist immer noch nicht da....

Caseking hat mir einen falschen Artikel geschickt und lässt mit der Retoureware auf sich warten....

Soweit zu dem PC. Also immer noch nicht komplett fertig.

Als ich mir dann überlegt habe, wo ich den neuen "Riesentower" hinstelle stand ich erstmal ratlos da....
...also in der Ecke wo ich eigentlich meinen Tisch hatte geht das unmöglich....DAS ist einfach zu GROß.... :lol:

Ok....
...alter Tisch raus....
...Ecke freiräumen...
...neuen Tisch für andere Stelle kaufen...
...aufbauen...
...aufstellen...
..ARGH...
...oh Shice...
...nu passen die Regale auch nicht mehr...
...ok...
...also die auch noch ab...
...und neu wieder dran...
*stell um*
*schieb hin und her*
*schwitz*
*schnauf*
*uff*

...nu siehts hier aus als wäre ich grade erst eingezogen.....

Naja....das Gute daran ist das der TFT zwischenzeitlich angekommen ist.

BOAH EY ! 22" ist schon der HAMMER !

Da ich ja grad alle Programme fertig installiert hab und alles einigermaßen wieder läuft -> gleich ma testen !
... ?(

...was´n das noch für eine Hülle da im Karton ????
...UPS ! Ach ja !

VISTA ULTIMATE ! ...das hatte ich mir ja mitbestellt....fast vergessen....

Ähm...ok...MIST !

Alles nochmal installieren.... ARGH ! :wasp:

Naja, dann überbrück ich die Zeit halt mit Installationen, warten auf die Ware und das Kabel und Zeug wegräumen vom Umräumen.

Ab heute 4 Tage Urlaub, da werd ich das Projekt ja wohl zu Ende bringen können...

21.10.07 - Tag 16:
Nun denn...kommen wir langsam und endlich mal zum Ende des Tagebuches.

Sagen wir mal so....ein Sorgenkind bleibt das Wasserthermometer, da die Anzeige noch immer nicht richtig funktioniert.
Zwei der Schwarzlichkathoden funzen auch noch nicht richtig, aber der Rest läuft einwandfrei.
Daher gibt´s jetzt die Bilder,auf die alle schon so lange warten ! :thumbsup:

Ich hab die mal so zusammengeschnitten das man den PC einmal ohne und einmal mit angeschalteter Beleuchtung sehen kann.
Der Schalter befindet sich hinten direkt bei dem Netzteil und kann einfach erreicht werden.
Die CPU,das Netzteil,der LCD-Poster vom Mainboard und die beiden Radiatorlüfter innen bleiben immer beleuchtet.

Tower links offen Licht an/aus

Tower links geschlossen

Tower vorne <- wie gesagt,eigentlich leuchtet das Thermometer (links unter der Schrift) auch blau

Hier kann man gut den neuen beleuchteten Powerknopf sehen -> Tower vorne Detail
  • Der rote LED-Ring ersetzt die Power-LED im Tower. Orginal war dort dieser "unschicke" silberne Plastiknopf zu sehen.
  • Die beiden Brenner habe ich ja schon weiter oben erklärt.
  • Mit dem Fancontroller kann ich die beiden Lüfter runterregeln, die an den beiden internen Radiatoren sitzen. Die Drehzahl lässt sich von 1.000 U/min auf 1800 U/min stufenlos verstellen. Somit habe ich die Möglichkeit "fast lautlos" beim surfen und "schön kühl" beim Zokken einzustellen. Temperaturmäßig macht die voll Drehzahl der Lüfter innerhalb von 2min 10-15°C im kompletten System aus, was sich dann natürlich schon lohnt.


Alphacool LCD-Display

Das "ungewollte" Highlight...
Das musste ich ja einbauen um die Wasserkühlungsgehäuse der RAID-Festplatten zu verdecken.
Geplant waren diese Kosten (89€) nicht, aber es war die eleganteste Art der Abdeckung.
Da das Display nur 5mm dick ist, hat das natürlich super direkt davor gepasst.
Einziges Problem war zugleich auch das größte, denn:[list]...das USB-Anschlußkabel HINTER dem Display ragte zu weit in den Raum rein !
Mein erster versuch das Kabel etwas mit dem Cutter zu bearbeiten und einfach etwas "rumzubiegen" scheiterte an einem internen Kabelbruch....
Nach der Bestellung eines 90° abgewinkelten USB A/B Steckers war aber auch das Problem behoben und das Display verrichtete ohne Probleme seinen Dienst.[/list]

Auf dem Bild ist bereits mein erstes selbstgebautes Layout zu sehen.
Die 4 Balken links zeigen die CPU-Auslastung an.
Der Balken daneben die RAM-Nutzung,die Pozentzahl bezieht sich auf den RAM.
Uhrzeit,Datum ist klar denke ich.
Die "0" ist eine Verknüfung mit FRAPS und zeigt mir beim Spielen die max.Framerate an.
Die Schriftzüge lassen sich einfach mit dem LCD-Programm einfügen und die Smilies sind animiert und bei uns aus dem Forum.

Ich werde in einem anderen Thread mal die unterschiedliche Auslastung der Quad-CPU bei den verschiedenen neuen Spielen mit LCD-Screenshot posten.
Ist interessant wie unterschiedlich das ausfällt.
:icon_confused:

Grafikkartenbeleuchtung
Hier sieht man im Vordergrund den kleinen silbernen Knauf, mit dem ich den Spiegel herrausnehmen kann, den ich unten in den Tower gelegt habe.
Da ich die Plexiglasscheibe in Spiegelschrift beschriften musste,um es lesbar zu machen,war das die beste Lösung.
Der WaKü-Block ist orginal nicht beleuchtet ! Ich habe die Form übertragen und es aus einer Plexischeibe mit Säge und Feile ausgearbeitet.
Um das transparente Silikon als Kleber "unsichtbar" zu machen,habe ich die Schraubenköpfe im Plexi angebohrt und nur dort kleine Tropfen Silikon plaziert.
Beleuchtet ist die Scheibe mit 2 hellen LEDs von hinten.

Den Spiegeleffekt kann man leider nicht gut fotografieren, da sich das Licht in dem dicken Glas des Spiegels bricht, aber ihr könnt euch sicher vorstellen das das super aussiht und es einem optisch so vorkommt,als wenn die Grafikkarte "tief unten" im PC Gehäuse sitzt. -> Spiegel am Boden des Towers

Tower rechts offen -> die Pumpe und die Kabel unten rechts werden noch mit schwarzem Kuststoff abgedeckt

Netzteil -> die Anschlüsse des Netzteils leuchten nur, wenn ein Kabel angeschlossen ist.

Tower rechts geschlossen

Ich denke mal, das war alles was noch fehlte hier im Tagebuch

Ich habe den PC nun stabil übertaktet:

  • die Q6600 läuft mit 4 x 3,2GHz
  • die GraKa mit 650MHz / 1,05GHz
  • der RAM mit 3-4-4-15 Timings bei 450MHz (900)
  • Reserven sind noch vorhanden :ugly:

    Der Everest-Vergleichstest ist ja HIER schon veröffentlicht.
    Beim 3DMark06 erreicht das System bei "all Options on" eine Punktzahl von 13.860

    Ich bin mit meiner Arbeit und der Performance als Ergebnis sehr zufrieden :thumbsup: :love: :woot:

    ENDE


    Ich hoffe ich konnte euch gut unterhalten und wenn noch Fragen sind, dann immer her damit !
[/list][/list][/list]
»=[KsK]= Podracer« hat folgende Datei angehängt:

Dieser Beitrag wurde bereits 3 mal editiert, zuletzt von »=[KsK]= Podracer« (1. März 2010, 18:33)


=[KsK]= prOhl

Administrator

Beiträge: 1 108

Status: Administrator

Position: Chef

Meine Spiele: Battlefield 4
FarCry
Call of Duty 4

Wohnort: Rinkerode

Aktivitätspunkte: 1 318

2

Dienstag, 21. August 2007, 23:59

ähhh nen AMD willst du haben? Muss ich das verstehen?!!!
Gruß =[KsK]= prOhl

=[KsK]= Podracer

Forum Administrator

Beiträge: 9 632

Status: Mitglied

Position: Forum Admin

Meine Spiele: Battlefield 4
Battlefield 3
Battlefield - Bad Company 2
FarCry

Wohnort: Nordhorn

Aktivitätspunkte: 12 094

3

Mittwoch, 22. August 2007, 16:20

Call him Mr.Ungeduld.... :roll: ....ich war doch nur zu müde zum weiterschreiben....heute gehts weiter !

=[KsK]= sp33dkill

Multi Fragger

Beiträge: 2 575

Status: Inaktives Mitglied

Meine Spiele: FarCry

Wohnort: Pinneberg

Aktivitätspunkte: 3 241

4

Mittwoch, 5. September 2007, 22:32

lol Poddy. :lol: :lol:
Willkommen in der Hobbythek, ich habe da mal was vorbereitet :lol: :lol: :lol: :lol:

Also ehrlich gesagt.. Mir wird das Angst und Bange wenn ich so sehe wie du sämtliche Originalteile so bearbeitest, ich schwitze schon beim lesen.
Für mich wäre das (leider) nichts, einfach zu wenig PC Erfahrung. :icon_confused: :zip: :zip: :roll: :zzz:

Respekt, Respekt, du traust dich was :up:

PS. Was für ne Netzwerkkarte bauste ein ?? Seh ich irgendwie nicht in deiner Auflistung, oder bin ich mal wieder zu blind ? :10Anim-Hauplatt:

Gruß, Andy

=[KsK]= Podracer

Forum Administrator

Beiträge: 9 632

Status: Mitglied

Position: Forum Admin

Meine Spiele: Battlefield 4
Battlefield 3
Battlefield - Bad Company 2
FarCry

Wohnort: Nordhorn

Aktivitätspunkte: 12 094

5

Mittwoch, 5. September 2007, 22:34

LoL du Heimz ! Call me Pütz ! Muahahaha !!!!

Sind zwei Karten onboard, brauch ich net extra :Anim-5Zwinkern:

SynTech

Anfänger

Beiträge: 223

Status: Ex-Member

Meine Spiele: FarCry

Wohnort: Zwickau/Weimar

Aktivitätspunkte: 249

6

Donnerstag, 6. September 2007, 13:16

Mal ne dumme Frage.

Bei der Draufsicht vom Mainboard liegt irgend ein SupremeFX2 über dem Ram-Slot.
Wie kriegst du denn da den RAM rein oder täuscht das?

=[KsK]= prOhl

Administrator

Beiträge: 1 108

Status: Administrator

Position: Chef

Meine Spiele: Battlefield 4
FarCry
Call of Duty 4

Wohnort: Rinkerode

Aktivitätspunkte: 1 318

7

Donnerstag, 6. September 2007, 13:25

Meinst du nicht, dass es etwas zuviel Wärmeleitpaste auf den Chips ist.
Also meiner Meinung nach ist es etwas zuviel, Hälfte hätte gereicht. Aber kann mich auch täuschen....
Gruß =[KsK]= prOhl

Kasperle***

unregistriert

8

Donnerstag, 6. September 2007, 17:50

Guten Tach ....

Allergrößten :Schild-Respekt: !! Ich habe zwar jetzt auch seit zwei Wochen einen neuen Rechner, habe den aber ganz profan nach meinen Wünschen bei Alternate zusammenkloppen lassen. (Nebenbei bemerkt: Die haben super Arbeit geleistet. Zusammenbau vom feinsten! Im Gehäuse herrscht eine Ordnung ... Mein alter Dell war eine Rumpelkammer dagegen... aber zurück zum Thema)

Allein die Dokumentierung ist ja schon sehr unterhaltsam ... Aber das Gesamtwerk, inkl. dem darinsteckendem Eigenanteil, ist bombastisch...

Ich werde das Projekt bis ans Ende verfolgen... Viel Glück beim Weiterschrauben...

Punke.Lieferant! a.k.a.

=[KsK]= Podracer

Forum Administrator

Beiträge: 9 632

Status: Mitglied

Position: Forum Admin

Meine Spiele: Battlefield 4
Battlefield 3
Battlefield - Bad Company 2
FarCry

Wohnort: Nordhorn

Aktivitätspunkte: 12 094

9

Donnerstag, 6. September 2007, 19:53

@Syntech: LoL, das hat mich prOhl auch schon gefragt....Muahaha !

Ich hab das Foto gemacht als das Board noch in der Verpackung war und da ist die mitgelieferte FX-Soundkarte an der Stelle in der Packung. :lol:

@prOhl: Menge passt schon so, ich hab alles mit nem feinen Pinsel verteilt, das sieht nur so viel aus. Wenn man später zwischen die Bauteile schaut darf ja auch nix rausquellen.

@Kasperle***: Dankööö ! Schön einen der treuen Leser zu hören :Anim-5Zwinkern:

=[KsK]= sp33dkill

Multi Fragger

Beiträge: 2 575

Status: Inaktives Mitglied

Meine Spiele: FarCry

Wohnort: Pinneberg

Aktivitätspunkte: 3 241

10

Mittwoch, 12. September 2007, 19:14

Poddy. Wäre cool wenn du nach totaler Fertigstellung deines PC´s mal posten könntest was dich der ganze Kram Incl. Kleinmaterialien, Plexiglas, Hardware, eventuell Vista, Versandkosten usw. gekostet hat.
Dann kann man als Nooby wie ich dann mal vergleichen :lol:

Gruß, Andy

=[KsK]= Podracer

Forum Administrator

Beiträge: 9 632

Status: Mitglied

Position: Forum Admin

Meine Spiele: Battlefield 4
Battlefield 3
Battlefield - Bad Company 2
FarCry

Wohnort: Nordhorn

Aktivitätspunkte: 12 094

11

Mittwoch, 12. September 2007, 21:31

Jo, hatte ich sowieso vor, aber dazu brauch ich ja erst alle Teile.

Ganz schönes gefummel, aber es wird so langsam was.

Tagebuch führ ich dann schon noch weiter, aber erst mus ich ´n bischen was schaffen.

12

Sonntag, 16. September 2007, 08:48

Haha, ich glaub ich könnt da nicht seelenruhig auf nen Kleber warten wenn ich all diese Hardware bei mir rumliegen hätte!
Ich müsst mich in mein Auto setzen und zur Not 50km zum nächsten Laden düsen und mir den kaufen!!!!!

Ach ja, und zu deinem Drachen:

Steig auf den hier um: ---> 9,5 m² Montana II <---

Und schnall dir das hier an die Füsse: ---> Scrub Rush <---

Dann bleiben auch die Hosen ganz! :up:

=[KsK]= Podracer

Forum Administrator

Beiträge: 9 632

Status: Mitglied

Position: Forum Admin

Meine Spiele: Battlefield 4
Battlefield 3
Battlefield - Bad Company 2
FarCry

Wohnort: Nordhorn

Aktivitätspunkte: 12 094

13

Montag, 17. September 2007, 01:16

Update !

@Kaba:
...ich habe nicht seelenruhig gewartet, das kannst du glauben.... :lol:

Der 3,5m Drachen den ich hab reicht mir völlig, aber ne interessante Seite !
Kitest du auch ?

14

Montag, 17. September 2007, 18:57

Ich beschränk mich eher aufs Board!

Also, hauptsächlich snowboarden, und hab im Sommer mal das kiten getestet.
War mir aber dann doch ein bisserl zu teuer.

So ein Board hab ich aber. War mal als Sommeralternative fürs Snowboarden gedacht, hat aber nur sehr wenig gemeinsam.
Aber bringt auch ne Menge Fun.

=[KsK]= Podracer

Forum Administrator

Beiträge: 9 632

Status: Mitglied

Position: Forum Admin

Meine Spiele: Battlefield 4
Battlefield 3
Battlefield - Bad Company 2
FarCry

Wohnort: Nordhorn

Aktivitätspunkte: 12 094

15

Mittwoch, 3. Oktober 2007, 01:20

Update...es nähert sich dem Ende....nur Bilder gibts noch nicht....ich arbeite mich grad durch Vista durch... :lol:

16

Dienstag, 9. Oktober 2007, 12:18

Uhnd fo pleiben jätzt tie Pilder?

Damn, I wanna see your rig !!!

=[KsK]= Podracer

Forum Administrator

Beiträge: 9 632

Status: Mitglied

Position: Forum Admin

Meine Spiele: Battlefield 4
Battlefield 3
Battlefield - Bad Company 2
FarCry

Wohnort: Nordhorn

Aktivitätspunkte: 12 094

17

Dienstag, 9. Oktober 2007, 14:25

Bidde keine Eilä !

Caseking kommt nicht in die Hufe mit der Nachlieferung des Thermometers, und wenn schon , dann will ich auch alles komplett fertig haben um Fotos zeigen zu können.

Gell ? :wohow:

Vista löppt super und hardwaremäßige Benchmarks hab ich ja schon in dem Vergleichstest gepostet.

Alsö....warten wir auf den Postboten.... :zip:

18

Dienstag, 9. Oktober 2007, 14:54

Nee, wollt ja nicht hetzen!

=[KsK]= xerZes

Double Fragger

Beiträge: 825

Status: Inaktives Mitglied

Meine Spiele: FarCry

Wohnort: NRW Bonn

Aktivitätspunkte: 963

19

Dienstag, 16. Oktober 2007, 12:59

push
=[KsK]=
Its our Game

=[KsK]= Podracer

Forum Administrator

Beiträge: 9 632

Status: Mitglied

Position: Forum Admin

Meine Spiele: Battlefield 4
Battlefield 3
Battlefield - Bad Company 2
FarCry

Wohnort: Nordhorn

Aktivitätspunkte: 12 094

20

Dienstag, 16. Oktober 2007, 16:15

Watt gibts da zu pushen ! :Anim-3Ohm:

Ich hab kein Update geschrieben.

Forenregeln | Impressum