Sonntag, 7. März 2021, 00:14 UTC+1

Du bist nicht angemeldet.

  • Anmelden
  • Registrieren

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: =[KsK]= SQUAD. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lese dir bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

1

Donnerstag, 8. November 2012, 01:48

Kaufberatung PC neuanschaffung 2200 euro

hallo ich möchte mir ein pc zusammenstellen bis 2200 euro
http://www.amazon.de/s/ref=nb_sb_noss?__mk_de_DE=%C5M%C5Z%D5%D1&url=search-alias%3Daps&field-keywords=RM818.B 70euro

http://www.alternate.de/html/product/Cor…6/?tk=7&lk=3332 205euro

http://www.caseking.de/shop/catalog/Proz…01-101&pup_c=gs 540euro



http://www.caseking.de/shop/catalog/Main…01-101&pup_c=gs 355euro

http://www.caseking.de/shop/catalog/Main…01-101&pup_c=gs 380euro



http://www.caseking.de/shop/catalog/Graf…-DP::20375.html 540euro

http://www.caseking.de/shop/catalog/Graf…-DP::20371.html 525euro


http://www.caseking.de/shop/catalog/CPU-…01-101&pup_c=gs 75euro

da währ ich bei ca 1810euro bei der teuersten variante dann wollte ich noch eine lüftersteuerung ca 40 euo 1850 euro

jetzt beiben 350 euro für festplatte normal und ssd und windows 7 64bit von festplatten und generrell ssd gab ich kein plan


das war meine zusammenstellung bitte schreibt mir eure meinung und evt

eine zusammenstellung für ca2200 euro von euch 50-100euro mehr lässt sich drüber reden

bitte schreibt mir wollte am freitag oder anfang nächste woche bestellen also leute helft mir

mfg felix und danke

=[KsK]= Podracer

Forum Administrator

Beiträge: 9 686

Status: Mitglied

Position: Forum Admin

Meine Spiele: Battlefield 4
Battlefield 3
Battlefield - Bad Company 2
FarCry

Wohnort: Nordhorn

Aktivitätspunkte: 12 158

2

Donnerstag, 8. November 2012, 08:50

Meine Liste hat du schon. Für mehr hab ich leider keine zeit.

3

Donnerstag, 8. November 2012, 19:39

ja bbin di dankbar wollte aber noch mehr vorschläge ach ja soll ein intel sein und 6 kerne haben

=[KsK]= Dackula

Multi Fragger

Beiträge: 6 187

Status: Inaktives Mitglied

Wohnort: Roth

Aktivitätspunkte: 7 209

4

Donnerstag, 8. November 2012, 19:54

Mein Vorschlag:

Nimm von allen das Teuerste. So haste die 2200 Euro schnell ausgegeben.

Im ernst:

Du hast dich doch schon mehr oder weniger entschieden, bzw. weißt was du willst.

:thumbup:
Jeder Mensch hat ein zweites Gesicht

=[KsK]= M4verick

News-Redakteur

Beiträge: 2 788

Status: Mitglied

Meine Spiele: Battlefield 4

Wohnort: Drensteinfurt

Aktivitätspunkte: 3 034

5

Freitag, 9. November 2012, 11:59

Da hat Dackula irgendwie recht :)
Selbst kompetente Hardware-Foren empfehlen PC-Zusammenstellungen max bis 1500EUR.

:!: Das von dir gewählte Gehäuseist für micro-ATX Mainboards, die großen X79 Boards (E-ATX) passen da nicht rein! :!:

Aber sich so richtig austoben macht auch Spaß, das hab ich jetzt mal gemacht.
Netzteil und opt. Laufwerke hast du vergessen oder brauchst nicht? Habe ich einfach ergänzt.
(alle Artikel ohne jegliche Rücksicht auf Test- oder Preis-/Leistungs-Ergebnisse.)

1 x ASUS Rampage IV Extreme, X79 (quad PC3-10667U DDR3) (90-MIBHF0-G0EAY00Z)
-> Ist natürlich das beste vom besten, lohnt sich eigtl nur fürs Übertakten. Für Standards reicht ein einfaches X79 MB für den halben Preis.
1 x Intel Core i7-3930K, 6x 3.20GHz, boxed (BX80619I73930K)
Müssen es 6 physische Kerne = 12 logische Kerne sein? oder reichen 4x2?
1 x Noctua NH-D14 SE2011
1 x G.Skill RipJawsZ DIMM Kit 32GB PC3-14900U CL9-9-9-24 (DDR3-1866) (F3-1866C9Q-32GZH)

1 x EVGA GeForce GTX 680 Classified, 4GB GDDR5, 2x DVI, HDMI, DisplayPort (04G-P4-3688)
GTX680 ist klar, Hersteller, OC und Optik sind Geschmackssache

Festplatten:
1 x Samsung SSD 840 Pro Series 128GB, 2.5", SATA 6Gb/s (MZ-7PD128BW)
-> für Betriebssystem
1 x Western Digital Caviar Black 2000GB, SATA 6Gb/s (WD2002FAEX)
-> Datenspeicher 2GB? oder reicht 1GB oder doch 4GB? oder ein RAID aus 2 oder mehr Platten?

1 x Fractal Design Define XL USB 3.0 schwarz, schallgedämmt (FD-CA-DEF-XL-USB3-BL)
Gehäuse ist Geschmackssache, hauptsache groß genug und kühl/leise genug
1 x Enermax Platimax 750W ATX 2.3 (EPM750AWT)

:!: Sind zusammen knapp 2300EUR, plus DVD/Bluray-Laufwerk, plus Schnickschnack wie Lüftersteuerung (Kann das Mainboard eigtl. selber gut, oder über zusätzliche Software.)

Möchtest du übertakten oder nicht, ist vllt auch relevant.
Und wieviel Festplatten-Kapazität du tatsächlich brauchst.

:!: Du siehst, es braucht etwas mehr informationen als nur einen Preis ;)

P.S.: Schonmal überlegt dir direkt ein Dual-Socket Mainboard für 2 CPUs anzulegen? Oder eine Wasserkühlung, bei dem Budget? zB so eine CPU-Komplettkühlung
MfG Jonas

=[KsK]= M4verick

News-Redakteur

Beiträge: 2 788

Status: Mitglied

Meine Spiele: Battlefield 4

Wohnort: Drensteinfurt

Aktivitätspunkte: 3 034

6

Freitag, 9. November 2012, 12:16

Nimmst du dieses Sockel 1155-Grundgerüst (und zwar am oberen Limit) fährst du noch lange mit genug Leistung rum und sparst 500EUR! Zum Beispiel für einen schönen Urlaub :D
Der Preis nimmt im High-End (Sockel 2011) nunmal abnormal zu, ohne dass die Mehrleistung dies rechtfertigen würde.

1 x Intel Core i7-3770K, 4x 3.50GHz, boxed (BX80637I73770K)
1 x Corsair Vengeance Low Profile schwarz DIMM Kit 32GB PC3-12800U CL10 (DDR3-1600) (CML32GX3M4A1600C10)
1 x ASRock Z77 Extreme6, Z77 (dual PC3-12800U DDR3)
MfG Jonas

=[KsK]= Podracer

Forum Administrator

Beiträge: 9 686

Status: Mitglied

Position: Forum Admin

Meine Spiele: Battlefield 4
Battlefield 3
Battlefield - Bad Company 2
FarCry

Wohnort: Nordhorn

Aktivitätspunkte: 12 158

7

Freitag, 9. November 2012, 12:28

Naja, ASRock ist auch eher ne ...sagen wir mal....Aldimarke....
Im Bekanntenkreis nur Ärger damit gehabt. Besser 20€ mehr für Gigabyte ausgeben.
Meine Meinung.

Dieses ganze Highend Zeug lohnt sich eh nur wenn man übertakten will, und wer macht das heute schon noch?

=[KsK]= M4verick

News-Redakteur

Beiträge: 2 788

Status: Mitglied

Meine Spiele: Battlefield 4

Wohnort: Drensteinfurt

Aktivitätspunkte: 3 034

8

Freitag, 9. November 2012, 13:28

Für S1155 ist die Auswahl ja wieder deutlich größer. Kann er auch das eingehauste ASUS Sabertooth nehmen :)

Asrock ist mittlerweile aber weg vom Aldi image und baut gute " ausgezeichnete" Boards
MfG Jonas

9

Freitag, 9. November 2012, 15:42

und was ist mit dem 1366 glaub so heißt der
übertakten wollte ich eigl schon können
was st eigl der unterschied zwischen sandy bridge oder ivy
hab halt gedacht das ich mim 2011 sockel länger was davon hab aufrüstmäßig weil des die ja die neusten sind
wollte so 2 tb normal un so 256 gb ssd

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Wodkabull88« (9. November 2012, 15:42)


=[KsK]= Podracer

Forum Administrator

Beiträge: 9 686

Status: Mitglied

Position: Forum Admin

Meine Spiele: Battlefield 4
Battlefield 3
Battlefield - Bad Company 2
FarCry

Wohnort: Nordhorn

Aktivitätspunkte: 12 158

10

Freitag, 9. November 2012, 17:13

Puh...schwer zu lesen.
Ein paar mehr Satzzeichen helfen ungemein.

=[KsK]= M4verick

News-Redakteur

Beiträge: 2 788

Status: Mitglied

Meine Spiele: Battlefield 4

Wohnort: Drensteinfurt

Aktivitätspunkte: 3 034

11

Freitag, 9. November 2012, 17:42

Intel Sockel 1366 war High End zum 1156 mit P5_ bzw X5_ Chipsatz.
Die neueste Generation 60er bzw 70er Chipsätze haben dann den Sockel 1155 mit dem High End S2011 Konterpart.
Dass einer von beiden länger lebt würde ich nicht sagen. Mit den 80er Chipsätzen kommen bestimmt in 2-3 Jahren wieder neue Sockel raus, so ists ja immer. ;)

Ivy-Bridge ist der Nachfolger der Sandy Bridge Architektur bei CPUs und braucht eben den 70er statt den 60er Chipsatz. weitere Unterschiede
MfG Jonas

=[KsK]= M4verick

News-Redakteur

Beiträge: 2 788

Status: Mitglied

Meine Spiele: Battlefield 4

Wohnort: Drensteinfurt

Aktivitätspunkte: 3 034

12

Samstag, 10. November 2012, 09:41

wollte so 2 tb normal un so 256 gb ssd


Dann nimm die 256GB Version der Samsung 830 . Ist auf Computerbasedie beliebsteste SSD
MfG Jonas

=[KsK]= prOhl

Administrator

Beiträge: 1 108

Status: Administrator

Position: Chef

Meine Spiele: Battlefield 4
FarCry
Call of Duty 4

Wohnort: Rinkerode

Aktivitätspunkte: 1 318

13

Samstag, 10. November 2012, 21:33

Gruß =[KsK]= prOhl

=[KsK]= M4verick

News-Redakteur

Beiträge: 2 788

Status: Mitglied

Meine Spiele: Battlefield 4

Wohnort: Drensteinfurt

Aktivitätspunkte: 3 034

14

Samstag, 10. November 2012, 21:36

Guter link prOhl.

Dort wird auch zuerst der sinn vom S2011 in Frage gestellt ;)
MfG Jonas

=[KsK]= M4verick

News-Redakteur

Beiträge: 2 788

Status: Mitglied

Meine Spiele: Battlefield 4

Wohnort: Drensteinfurt

Aktivitätspunkte: 3 034

15

Dienstag, 20. November 2012, 14:40

MfG Jonas

=[KsK]= Podracer

Forum Administrator

Beiträge: 9 686

Status: Mitglied

Position: Forum Admin

Meine Spiele: Battlefield 4
Battlefield 3
Battlefield - Bad Company 2
FarCry

Wohnort: Nordhorn

Aktivitätspunkte: 12 158

16

Dienstag, 20. November 2012, 15:31

Och...nur knapp 1000€ ? ?(

Da geht doch noch was! Wie wäre es mit 4 Stück von denen ?

=[KsK]= Dackula

Multi Fragger

Beiträge: 6 187

Status: Inaktives Mitglied

Wohnort: Roth

Aktivitätspunkte: 7 209

17

Dienstag, 20. November 2012, 15:31

Seit 9.11. keine weiteren Infos von Wodka.

Wie hast du dich entschieden ?
Jeder Mensch hat ein zweites Gesicht

=[KsK]= Podracer

Forum Administrator

Beiträge: 9 686

Status: Mitglied

Position: Forum Admin

Meine Spiele: Battlefield 4
Battlefield 3
Battlefield - Bad Company 2
FarCry

Wohnort: Nordhorn

Aktivitätspunkte: 12 158

18

Dienstag, 20. November 2012, 18:01

Hm, er war ein paar Jahre nicht hier, hoffe das war nicht alles umsonst :pinch:

Vielleicht diese Festplatte noch? :ugly:

Forenregeln | Impressum