Dienstag, 12. November 2019, 18:05 UTC+1

Du bist nicht angemeldet.

  • Anmelden
  • Registrieren

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: =[KsK]= SQUAD. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lese dir bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

=[KsK]= Podracer

Forum Administrator

Beiträge: 9 629

Status: Mitglied

Position: Forum Admin

Meine Spiele: Battlefield 4
Battlefield 3
Battlefield - Bad Company 2
FarCry

Wohnort: Nordhorn

Aktivitätspunkte: 12 091

1

Sonntag, 2. September 2007, 15:21

Welcher Virenscanner ist der Beste?

Zitat

Im Internet lauern Gefahren wie eh und je. Trotz aller verbesserten Sicherheitsmaßnahmen in den Betriebssystemen wird das World Wide Web nicht zu einem Ort, an dem man ohne Skepsis jede beliebige Datei laden und öffnen sollte. Ein guter Virenscanner ist nach wie vor Pflicht. Doch welcher ist der Beste?..
Weiter im Text HIER

Und da immer wieder Leute Probleme haben,
das die Updatefunktion von AntiVir sie mitten im Spiel auf den Desktop schaltet,
hier mal eine Einstellungsbeschreibung dieses Programms.

Download von AntiVir HIER

Meine persönlichen Einstellungen:
  • rechtsklick auf das AntiVir Symbol unten rechts auf dem Desktop und "AntiVir konfigurieren" anklicken
  • Haken bei "Expertenmodus" aktivieren
  • durch klicks auf alle "+" Zeichen den Einstellungsbaum komplett sichtbar machen
  • Links "Suche" anklicken
    • "intelligente Dateiauswahl" anwählen
    • "weitere Einstellungen" alle Haken an
    • "stoppen zulassen" Haken an
    • Scanner Priorität "niedrig" wählen

  • Links "Aktion bei Fund" anklicken
    • "interaktiv" aktivieren
    • "akustische Warnung" aktivieren

  • Links "Archive" anklicken
    • alle Haken aktivieren und Zahl auf 20 stellen

  • Links "Ausnahmen" anklicken
    • wer eine G15 Tastatur hat kann hier den Pfand zum evtl.vorhandenen "nircmd.exe" Programm eintragen

  • Links "Heuristik" anklicken
    • "Makravirenheuristik" aktivieren
    • "WIN32 Dateiheuristik" aktivieren und auf mittel stellen

  • Links "Report" anklicken
    • "Standart" einstellen

  • Links "Suche" anklicken
    • "Beim Lesen und Schreiben suchen" aktivieren
    • "Lokale Laufwerke" anwählen
    • "Dateierweiterungsliste verwenden" anwählen
    • "Laufzeitgepackte Dateien entpacken" anwählen

  • Links "Aktion bei Fund" anklicken
    • alles auswählen

  • Links "Ausnahmen" anklicken
    • unter "vom Guad auszulassende Dateiobjekte" kann hier auch die "nircmd.exe" für die G15 eingetragen werden

  • Links "Heuristik" anklicken
    • "Makravirenheuristik" aktivieren
    • "WIN32 Dateiheuristik" aktivieren und auf mittel stellen

  • Links "Report" anklicken
    • Protokollierung auf "Standart" stellen
    • "Göße beschränken" auf 1MB einstellen
    • "Konfiguration in Reportdatei schreiben" anwählen

  • Links "Email" anklicken
    • Wenn ein Emailprogramm (Outlook,ect.)genutz wird, dann kann der Emaileingang von AntiVir kontrolliert werden.
      Bei GMX ist es z.B. der SMTP-Server "mail.gmx.net", dann die eigene Emailadresse als Absenderadresse eintragen und bei "Authentifizierung" Haken setzen, eigene Emailadresse und Kennwort eintragen.
      Dann kann eine Test-Email verschickt werden, die dann im Postfach sein müsste.

  • Links "Erweiterte Gefahrenkathegorien" anklicken
    • alle aktivieren AUSSER "Spiele" und "Witzprogramme" !

  • Links "Sicherhait" anklicken
    • alle Haken aktivieren und "3 Tage" einstellen

  • Links "Ereignisse" anklicken
    • "Alle Ereignisse löschen älter als 30 Tage" einstellen

  • Unten "Ok" anklicken :yeah:

Jetzt zu der Update-Einstellung:


  • Doppelklick auf das AntiVir Symbol unten rechts auf dem Desktop
  • "Planer" anklicken
  • rechtsklick auf "vollständige Systemprüfung" und "Auftrag ändern". Anschließend 2x auf "weiter" und dann Zeitpunkt des Auftrags auf "wöchentlich", Tag auswählen (bei mir Mittwoch) und Zeit einstellen (bei mir 4.00Uhr, weil ich Mittwochs um 4 selten zokke... :lol: )
    "Auftrag nacholen wenn Zeit abgelaufen ist" aktivieren, so ist sichergestellt das der Auftrag nachgeholt wird, falls der PC mal ausgeschaltet war.
  • "weiter" anklicken und "lokale Festplatten" auswählen
  • "weiter" anklicken und Darstellungsmodus "maximiert" einstellen.
    So kann man sicher sein das das System gescannt wird und sieht die Ergebnisse gleich. Hier auf "unsichtbar" zu stellen empfehle ich nicht, denn dann wundert man sich evtl. mal warum der PC so langsam ist.
  • "fertigstellen" anklicken
  • rechtsklick auf "tägliches Update" und "Auftrag ändern". Anschließend 2x auf "weiter"
  • meine Einstellungen ist "Täglich 4.15Uhr" und "Auftrag nachholen wen Zeit bereits abgelaufen ist"
  • "weiter" anklicken und auf "unsichtbar" stellen
  • "Fertigstellen" anklicken


Das wars ! Biddeschööön !

:thumbsup:

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »=[KsK]= Podracer« (3. Dezember 2009, 20:55)


IIFUN

Anfänger

Beiträge: 215

Meine Spiele: Battlefield - Bad Company 2

Wohnort: 48599 Gronau NRW

Aktivitätspunkte: 263

2

Montag, 3. September 2007, 22:30

Woher weissdu das alles ?
Wie ist es mit bitdefender internet security v10 aus ? kännst du da auch alle wichtigen einstellungen ??
thx

=[KsK]= prOhl

Administrator

Beiträge: 1 108

Status: Administrator

Position: Chef

Meine Spiele: Battlefield 4
FarCry
Call of Duty 4

Wohnort: Rinkerode

Aktivitätspunkte: 1 318

3

Montag, 3. September 2007, 22:39

Also meine TOP Empfehlungen sind:

1. Stelle: NOD32 (Virenscanner) + Sygate (Firewall)
2. Stelle: BitDefender Internet Security 2008 (v11) -TIP-. Die alte Version machte große Probleme bei mir. Die neue Version, vor einigen Tagen erschienen, macht einen sehr guten Eindruck.
Gruß =[KsK]= prOhl

=[KsK]= Podracer

Forum Administrator

Beiträge: 9 629

Status: Mitglied

Position: Forum Admin

Meine Spiele: Battlefield 4
Battlefield 3
Battlefield - Bad Company 2
FarCry

Wohnort: Nordhorn

Aktivitätspunkte: 12 091

4

Dienstag, 4. September 2007, 01:04

@2FUN: Nö, leider nicht. Nutze schon seit ich einen PC habe nur AntiVir und PestPetrol im Doppelpack und hatte nie irgendwelche Probleme.

=[KsK]= Podracer

Forum Administrator

Beiträge: 9 629

Status: Mitglied

Position: Forum Admin

Meine Spiele: Battlefield 4
Battlefield 3
Battlefield - Bad Company 2
FarCry

Wohnort: Nordhorn

Aktivitätspunkte: 12 091

5

Freitag, 26. Juni 2009, 22:06

Aus aktuellem Anlass (weil immer wieder Leute beim Zokken vom AntiVir-Update rausgeworfen werden) schieb ich den Thread hier nochmal nach oben.

:schiebschild:

=[KsK]= vsherbert

Ehrenmitglied

Beiträge: 498

Status: Ex-Member

Meine Spiele: Call of Duty 4

Wohnort: Dormagen

Aktivitätspunkte: 526

6

Freitag, 26. Juni 2009, 22:10

:lol: :up: :Anim-9Kuss:

Danke Podi
Gruß Herbert

Drei Prozent der Welt ist asphaltiert --> der Rest gehört den Quadfahrern --> also Solveig und mir.

=OI= Taifun

Anfänger

Beiträge: 153

Meine Spiele: Call of Duty 4

Wohnort: An der schönen Bergstraße

Aktivitätspunkte: 225

7

Samstag, 27. Juni 2009, 11:07

Zu Nod32 ist zu sagen das es in den lezten Zeit keinen echten guten Scanner mehr hat.Findet gar nichts oder wenn dann falscher Alarm.Vor allem die heimversion is davon betroffen.Die Enterprise oder Firmenversion ist hier etwas besser.Aber im schnitt ist Nod32 nicht mehr das was es war.

Zu Alternativen ist zu sagen das die besten Scanner momentan bei Norton und AVG liegen,Kaspersky lässt auch zuviel durch seit der 2008er version ist es auch nur noch "mittelmass"

Bei den freescannern muss man sagen das gerade hier riesen lücken noch vorhanden sind.Ein Freescanner in verbindung mit anderen Programen die dieseLücke schliessen können kann allerdings besser als eine kaufversion sein.Allerdings der konfigurationsaufwand ist dann erheblich grösser.

Und man kanne es leichtsinn nennen oder auch nicht,aber auf einem Rechner habe ich gar nichts drauf weder Firewall noch Antivirenscanner und habe dort seit einem Jahr keinen einzigen Virus oder trojaner drauf,trotz surfen im internet und Emailprogramm.Hier gibt es nur Brain 1.0 ( http://brain.yubb.de/ )was wenn man es kann der beste Schutz ist.

Nod32 ist auf alle fälle sprichwörtlich gesehen nur noch Müll.Heutzutage sind nicht nur die Scanner wichtig sondern viel wichtiger sind die Heuristikscanner da man immer weniger neue Viren profile so schnell updaten kann.Deswegen werden Vergleichstabellen angelegt der Scanner d.h. je ähnlicher die Signatur eines programmes einem Trojaner oder aber Virus entspricht desto schneller wird ausgelöst.Dies sind dann aber auch eventuell die fehlalarme die es dann gibt.Sind diie Scanner zu scharf eingestellt schlagen sie bei fast allem an sind sie zu weicch eingestellt lassen sie zuviell durch.

Der Vorteil der Norton und der AVG Technik ist das sie Marker an den Programmen setzen.Somit können sie schneller und effiezenter Scannen.D.h. wird eine Datei für gut befunden im Deepscan bekommt sie ein festes ok verpasst.Somit weiss der Scanner beim nächsten Scan solange sich an der Datei nichts geändert hat das diese ok ist und scannt sie nicht nochmal erneut.Dies spart zeit und scanlestung die man woanders einsetzen kann.


Und eines ist mal vollkommen Klar nicht alle programmen finden alles das liegt wie oben gesagt an den heuristikscannern die je nach einstellung ebend zu schwach oder zu viele fehlscans übermitteln.Auf diesem Gebiet müssen ALLE ihre Hausaufgaben noch machen.

Der tipp weg von Nod32 und entweder auf Norton,AVG,oder Kaspersky wechseln je nach gefallen des Programmes.Hier hat jeder seine eigne Sichtweise wie einfach oder umständlich ein Scanner zum konfigurieren ist.
Kaspersky ist wohl zur Zeit die GÜNSTIGSTE alternative, Computerbild bietet eine kostenlose Version an, Kaspersky CBE die man 1 Jahr für low nutzen kann.
AVG: http://www.avg.com/de.startseite
Norton: http://www.symantec.com/de/de/index.jsp
Kaspersky: http://www.kaspersky.com/de/

Amen :zip:
Ich trink Bier aus 0,33er Dosen,nicht aus 0,5ern hab gelesen, dass Bier in hohen Dosen abhängig macht

Forenregeln | Impressum