Freitag, 29. Mai 2020, 05:58 UTC+2

Du bist nicht angemeldet.

  • Anmelden
  • Registrieren

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: =[KsK]= SQUAD. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lese dir bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

=[KsK]= sp33dkill

Multi Fragger

Beiträge: 2 578

Status: Inaktives Mitglied

Meine Spiele: FarCry

Wohnort: Pinneberg

Aktivitätspunkte: 3 246

1

Samstag, 22. September 2012, 18:55

Cloud Gaming

Die nächste Konsolengeneration wird die letzte sein !

Zitat

Die nächste Konsolengeneration mit Xbox 720 und Playstation 4 wird die letzte sein. Davon ist zumindest Phil Eisler, der General Manager von GeForce Grid Cloud Gaming bei Nvidia überzeugt. Er glaubt, dass die Technologie der Konsolen zu schnell nicht mehr zeitgemäß sei und deshalb bald vom Cloud Gaming überholt werden wird.

In einem Interview erklärte Phil Eisler, Chef von Nvidia GeForce Grid Cloud Gaming, dass er die kommende Konsolengeneration für die letzte halte. Das Cloud Gaming würde einfach zu stark wachsen, so Eisler.

Phil Eisler von der Nvidia Cloud Gaming-Sparte geht davon aus, dass mit der kommenden Konsolengeneration, also explizit der Xbox 360 und der Playstation 4, auch gleichzeitig die letzte veröffentlicht werden wird.
Im Interview mit venturebeat.com sagte Eisler, das Cloud Gaming wachse mit der aktuellen Technik einfach sehr schnell und könnte den alteingesessenen Konsolen bald das Wasser abgraben. "Man sagt,
das werden die letzten Konsolen sein und daran glaube ich auch fest"."Die Technologie der letzten Konsolen ist jetzt fast schon zehn Jahre alt.
Das gute am Cloud Gaming ist, dass es jedes Jahr besser wird. Einer der Gründe, warum wir weiter darin investieren ist, dass es zwar Probleme gibt, diese aber alle lösbar sind und in die richtige Richtung führen.
Quelle : PC Games.de

=[KsK]= M4verick

News-Redakteur

Beiträge: 2 758

Status: Mitglied

Meine Spiele: Battlefield 4

Wohnort: Drensteinfurt

Aktivitätspunkte: 2 996

2

Samstag, 22. September 2012, 19:28

Nicht umsonst integrieren die Hersteller ja schon diese Streaming-Dienste für Games in ihre kommenden Konsolen.
Konsolen kann man halt nicht wirklich aufrüsten, da ist man mit dem PC flexibler und kann sich besser nach den steigenden Anforderungen ausrichten.
Die Konsolenspieler, die sich häufig über die Hardware keine Gedanken machen wollten, spielen dann halt in der Cloud... oder im Browser, ist ja auch so'n Trend :D
MfG Jonas

Ähnliche Themen

Forenregeln | Impressum