Montag, 6. April 2020, 20:16 UTC+2

Du bist nicht angemeldet.

  • Anmelden
  • Registrieren

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: =[KsK]= SQUAD. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lese dir bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

SynTech

Anfänger

Beiträge: 223

Status: Ex-Member

Meine Spiele: FarCry

Wohnort: Zwickau/Weimar

Aktivitätspunkte: 249

1

Dienstag, 4. November 2008, 13:23

Fallout 3

Hey,

da ich jetzt Fallout 3 (in der A-Version :AATeufel: ) besitze wollte ich mal kurz einen Erfahrungsbericht niederschreiben.

Erst mal kurz zu den negativen Sachen. Die Texturen sind sehr schwammig und unscharf. Da Fallout 3 sehr flüssig läuft hätte man auf den PC die Texturen schärfer machen können! Das Menü ist wie bei Oblivion auch nicht für den PC angepasst worden, ist etwas groß geraten.

So, nu zu den Quests (kann nur etwas zu den Nebenquests sagen, da ich zur Zeit die HQ erst mal links liegen lasse). Die NQs sind sehr schön gestalltet und regen an weiter zu Spielen. Man hat immer mehrere Lösungswege (meist 3). Einen friedlichen Weg (Sprache), eine bösen oder einen guten. Die zwei letzen Wege beeinflussen das weiter Spiel und man bekommt bei NPCs vorteiel oder nachteile. So kann man sich am Anfang des Spiels entscheiden ob man eine Stadt hochjagt oder die Bombe entschärft. Sollte man die Stadt hochjagen entfallen ein paar Quests, dafür bekommt man eine schön Explosion und ein Penthouse.

Die Welt ist relativ groß und lädt zum erkunden ein, an jeder Ecke gibt es etwas zu Endecken oder man findet kleine Quests. Da es eine postapokalyptisch Welt ist hat man auch viel Leerlauf wo man einfach nur durch die Gegend läuft. Desweitern ist alles sehr grau passt aber gut in die Welt.

Also wer auf postapokalyptisch Rollenspiel steht muß sich Fallout 3 kaufen. Endlich mal wieder ein gutes PCGame was sein Geld wert ist.

=[KsK]= Podracer

Forum Administrator

Beiträge: 9 651

Status: Mitglied

Position: Forum Admin

Meine Spiele: Battlefield 4
Battlefield 3
Battlefield - Bad Company 2
FarCry

Wohnort: Nordhorn

Aktivitätspunkte: 12 117

2

Dienstag, 4. November 2008, 15:53

Und HIER zur Homepage von dem Game

LoL, ich find den Banner da auf der rechten Seite goil !

=[KsK]= xerZes

Double Fragger

Beiträge: 825

Status: Inaktives Mitglied

Meine Spiele: FarCry

Wohnort: NRW Bonn

Aktivitätspunkte: 963

3

Dienstag, 4. November 2008, 20:22

ich raff hier nix.... ist das sowas wie wow oder wie?
=[KsK]=
Its our Game

SynTech

Anfänger

Beiträge: 223

Status: Ex-Member

Meine Spiele: FarCry

Wohnort: Zwickau/Weimar

Aktivitätspunkte: 249

4

Dienstag, 4. November 2008, 21:01

Nee, das ist ein Singelplayer Rollenspiel in einer postapokalyptisch Welt. Wenn man seine Charakter richtig entwickelt kann man es auch wie ein Shooter spielen, dazu würde ich aber nicht raten weil da geht das eigentlich Spielgefühl verloren.

Forenregeln | Impressum