Dienstag, 17. Oktober 2017, 20:28 UTC+2

Du bist nicht angemeldet.

  • Anmelden
  • Registrieren

=[KsK]= Dackula

Multi Fragger

Beiträge: 6 154

Status: Inaktives Mitglied

Wohnort: Roth

Aktivitätspunkte: 7 170

1

Freitag, 8. Juli 2011, 14:14

Crysis2 Mods

Es ist ein Mod in Arbeit , der es Erlaubt Crysis2 im Coop-Modus zu spielen.

Neue Infos hier
Jeder Mensch hat ein zweites Gesicht

OwS

unregistriert

2

Samstag, 3. September 2011, 08:42

Hi, gerade als Titel bei pcgameshardware.de gelesen.
Crysis 2: Neues MalDo-Texturpaket mit POM-Unterstützung, 40 beeindruckende Vergleichsbilder

Zitat

Crysis 2: Neues MalDo-Texturpaket mit POM-Unterstützung, 40 beeindruckende VergleichsbilderBildergalerie Bilder Crysis 2 Texturmod
Crysis 2: Neues MalDo-Texturpaket mit POM-Unterstützung, 40 beeindruckende Vergleichsbilder
Crysis 2 scheint doch noch der erhoffte Kinnladenöffner zu werden: Nach Cryteks DX11-Patch nebst High-Res-Texturpaket legen emsige Modder die grafische Messlatte höher. MalDo, einer der bekanntesten Crysis 2-Texturkünstler, demonstriert sein neuestes Mod-Werk. (Raffael Vötter, 02.09.2011)
Crysis 2: Neue MalDo-Texturmod im Anmarsch [Quelle: siehe Bildergalerie] Die Grafik von Crysis 2 wird dank der fleißigen Modding-Community immer beeindruckender - Texturmods machen es möglich. MalDo, der wohl bekannteste Texturkünstler um Crysis 2, kündigte nun an, in Kürze eine neue Modversion zu veröffentlichen. Seine Pixeltapeten genießen unter Spielern einen sehr guten Ruf, viele bevorzugen seine Arbeit der von Crytek, welche ebenfalls ein High-Res-Texturpaket veröffentlichten. Informationen zu den offiziellen Patches entnehmen Sie unseren Artikeln Crysis 2 mit Patch 1.9: DirectX 9 gegen DirectX 11 im Technikvergleich und Crysis 2 im Test: Grafikkarten-Benchmarks mit Patch 1.9 unter DirectX 11

MalDos Texturen behalten den ursprünglichen Look von Crysis 2 bei, beinhalten dank der höheren Auflösung aber deutlich mehr Details. Bislang mussten Nutzer des Mods auf texturbasierte Effekte wie Parallax Occlusion Mapping (POM) verzichten. Die kommende Version des MalDo-Texturpakets wird jenes POM nachreichen, einen Effekt, welcher den Texturen anhand hinterlegter Informationen einen Tiefeneffekt verpasst. Im Gegensatz zu Tessellation handelt es sich nicht um echte Geometrie, sondern um eine optische Täuschung, welche bei flachen Betrachtungswinkeln ihre Wirkung verliert. Nichtsdestotrotz ist POM gern gesehen, da es richtig dosiert sehr gut aussieht.

Darüber hinaus wird MalDos nächste Version, welche in wenigen Tagen erscheinen soll, eine leicht zu bedienende Installationsroutine beherbergen, die alle modifizierten Dateien an Ort und Stelle hievt. Nerviges Kopieren entfällt damit. Auch steht er in Kontakt mit dem Modder Blackfire, welcher jüngst mit der BlackFire's Mod 2 für Aufsehen sorgte. Durch die Zusammenarbeit wird die Kompatibilität zwischen MalDos Texturen und Blackfires Beleuchtungs-Tweaks (TOD, Time of the Day) sichergestellt.


Ähnliche Themen

Forenregeln | Impressum