Mittwoch, 26. Januar 2022, 12:22 UTC+1

Du bist nicht angemeldet.

  • Anmelden
  • Registrieren

=[KsK]= Podracer

Forum Administrator

Beiträge: 9 761

Status: Mitglied

Position: Forum Admin

Meine Spiele: Battlefield 4
Battlefield 3
Battlefield - Bad Company 2
FarCry

Wohnort: Nordhorn

Aktivitätspunkte: 12 241

1

Freitag, 9. Mai 2008, 13:08

Doom 4 offiziell angekündigt

Zitat

Doom 4 offiziell angekündigt

id Software hat im Rahmen einer Stellenausschreibung die Fortsetzung der Horror-Shooter-Serie Doom angekündigt. Das war es aber schon im Großen und Ganzen mit Informationen zum Spiel – id Softwares CEO Todd Hollenshead unterstrich lediglich nochmals die Bedeutung der Marke Doom für die Entwickler.

Demnach ist Doom ein Teil „der DNA von id Software“ und man benötige die talentiertesten und hellsten Köpfe der Branche, um einen weiteren Teil der Serie zu verwirklichen. Man ist also ambitioniert, was darauf hoffen lässt, dass Doom 4 nicht so uninspiriert wie Quake 4 ausfällt. Zu technischen und spielerischen Belangen gab es bisher noch keine Äußerungen, allerdings erscheint es naheliegend, dass id Software die aktuell in der Entwicklung befindliche „Tech 5“-Engine verwendet, die zurzeit nur für das Action-Rennspiel „Rage“ vorgesehen ist. Die Engine ist unter anderem auf Multiplattform-Betrieb ausgelegt, was id Software durchaus ins Konzept passen dürfte.

Denn wenn man die Spekulationen weiterspinnt, sind als Plattformen aller Wahrscheinlichkeit nach der PC, die Xbox 360 und die PlayStation 3 vorgesehen, sofern sich die aktuellen Stellenausschreibungen auf der Webseite von id Software auf Doom 4 beziehen. Da die Produktion offenbar erst am Anfang steht, sollten nicht allzuviele Gedanken an einen Release-Termin verschwendet werden – zwei bis drei Jahre dürften durchaus noch ins Land gehen.

[size=7]Quelle:computerbase.de[/size]

...2-3 Jahre....Oh Mann... :roll: ...und dann jetzt schon solche Infos....

DOOM war eh noch nie mein Fall, weil halt nur Schockeffekte... :shock:

Noha

Fragger

Beiträge: 616

Meine Spiele: Battlefield 3

Aktivitätspunkte: 730

2

Freitag, 9. Mai 2008, 14:28

Jo...also wer behauptet Doom³ sei damals der Knaller gewesen, wird von mir schlichtweg als Lügner bezeichnet. Also Horror hatte es, aber ansonsten sowas von plump und plane...also nee, danke.
Arguing on the internet is like running the special olympics. Even if you win, you're still retarded.

Inglese

Fragger

Beiträge: 360

Status: Ex-Member

Meine Spiele: Battlefield 3
Battlefield - Bad Company 2
Call of Duty 4

Wohnort: Neu-Ulm

Aktivitätspunkte: 378

3

Freitag, 9. Mai 2008, 15:47

Das einzige, was ich zu denken gebe, ist, dass (das erste) Doom damals (um die 1993) absolut State of the Art war, was die Grafik anging (aus heutiger Sicht verklärt sich das natürlich ein Bisschen ;-) ). Solltet ihr aber auf Doom 3 anspielen, gebe ich Euch absolut recht - da waren es hauptsächlich die Schockeffekte (wobei diese auch noch künstlich dadurch angeheizt wurden, dass man Taschenlampe und Waffe nicht gleichzeitig in der Hand halten konnte :shock: ).
Vor 2000 Jahren wurde ein Mann an ein Holzkreuz genagelt, nur weil er meinte, wie toll es doch wäre, wenn die Leute zur Abwechslung mal nett zueinander wären!

=[KsK]= Podracer

Forum Administrator

Beiträge: 9 761

Status: Mitglied

Position: Forum Admin

Meine Spiele: Battlefield 4
Battlefield 3
Battlefield - Bad Company 2
FarCry

Wohnort: Nordhorn

Aktivitätspunkte: 12 241

Forenregeln | Impressum