Freitag, 26. Februar 2021, 08:26 UTC+1

Du bist nicht angemeldet.

  • Anmelden
  • Registrieren

=[KsK]= Podracer

Forum Administrator

Beiträge: 9 686

Status: Mitglied

Position: Forum Admin

Meine Spiele: Battlefield 4
Battlefield 3
Battlefield - Bad Company 2
FarCry

Wohnort: Nordhorn

Aktivitätspunkte: 12 158

1

Dienstag, 3. August 2010, 22:34

Persönliche Aufklärungs-Drohne für 65 Dollar

Zitat

Ihr habt Spaß an ferngesteuerten Helikoptern?
Klar, eine Weile macht das schon Laune. Aber ein mit Kamera ausgerüsteter Hubschrauber macht soch viel mehr Spaß.
Der Air Hogs Hawk Eye kommt irgendwann diesen Herbst heraus und bietet für schlappe 65 US-Dollar eine Menge (und mehr als der gestern vorgestellte The Stig), nämlich Video-Aufzeichnungen mit 320×240 Pixeln bzw. Fotos mit 620×480 Pixeln. Die Daten lassen sich nach der Landung per USB herunterladen.

Meine lieben Nachbarn – Ihr lasst künftig besser die Rollläden herunter. :love:
Quelle:gizmodo.de
VideoYouTube

=[KsK]= sp33dkill

Multi Fragger

Beiträge: 2 579

Status: Inaktives Mitglied

Meine Spiele: FarCry

Wohnort: Pinneberg

Aktivitätspunkte: 3 247

2

Dienstag, 3. August 2010, 23:27

Sieht aus wie so ein kleiner 25 cm Hubi. Bei denen würde ich die Finger von lassen, ein kleiner Windzug und die sind fast nicht mehr steuerbar.
Die Hubis sind ja sowieso tiereich schwer zu lenken, da würde es mindestens 3-4 zerlegte Hubis dauern bis du Fotos machen kannst. ;)

=[KsK]= Podracer

Forum Administrator

Beiträge: 9 686

Status: Mitglied

Position: Forum Admin

Meine Spiele: Battlefield 4
Battlefield 3
Battlefield - Bad Company 2
FarCry

Wohnort: Nordhorn

Aktivitätspunkte: 12 158

Ähnliche Themen

Forenregeln | Impressum