Freitag, 22. Juni 2018, 18:45 UTC+2

Du bist nicht angemeldet.

  • Anmelden
  • Registrieren

=[KsK]= M4verick

News-Redakteur

Beiträge: 2 666

Status: Mitglied

Meine Spiele: Battlefield 4

Wohnort: Drensteinfurt

Aktivitätspunkte: 2 900

1

Dienstag, 25. November 2014, 19:05

Hacker-Meldungen

Es passiert ja immer öfter, dass Nutzerdaten gehackt werden.
Meistens die Email-Adresse mit Passwort zum LogIn.
Und da das auch immer mehr bei Gaming-Plattformen vorkommt, habe ich mal diese Info-Thema erstellt, damit wir alle immer schön Passwörter ändern :D

Kürzlich scheinbar wieder ein Rundumschlag:
http://www.computerbase.de/2014-11/hacke…erbeutet-haben/

Über den Twitter-Link auf die Nutzerliste sieht man mal, wie viele Leute tatsächlich noch 123456 als Passwort nutzen :geek:

Update: Microsoft und Sony dementieren.
MfG Jonas

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »=[KsK]= M4verick« (25. November 2014, 19:05)


=[KsK]= M4verick

News-Redakteur

Beiträge: 2 666

Status: Mitglied

Meine Spiele: Battlefield 4

Wohnort: Drensteinfurt

Aktivitätspunkte: 2 900

2

Dienstag, 2. Dezember 2014, 18:19

Die Hackergruppe Lizard-Squad hat das Microsoft XBox Live mit DDos-Attacken angegriffen und will es Weihnachten noch verstärken.

http://www.computerbase.de/2014-12/hacke…ive-ins-visier/
MfG Jonas

=[KsK]= M4verick

News-Redakteur

Beiträge: 2 666

Status: Mitglied

Meine Spiele: Battlefield 4

Wohnort: Drensteinfurt

Aktivitätspunkte: 2 900

3

Freitag, 26. Dezember 2014, 14:01

MfG Jonas

=[KsK]= Podracer

Forum Administrator

Beiträge: 9 532

Status: Mitglied

Position: Forum Admin

Meine Spiele: Battlefield 4
Battlefield 3
Battlefield - Bad Company 2
FarCry

Wohnort: Nordhorn

Aktivitätspunkte: 11 982

4

Freitag, 26. Dezember 2014, 19:41

Haben wir gemerkt. Gestern lief nix.


=[KsK]= M4verick

News-Redakteur

Beiträge: 2 666

Status: Mitglied

Meine Spiele: Battlefield 4

Wohnort: Drensteinfurt

Aktivitätspunkte: 2 900

5

Samstag, 27. Dezember 2014, 10:43

In den TV-Nachrichten wurde gemutmaßt, dass der Angriff aus Nord-Korea kam, die sich dafür rächen wollten, dass Sony und Microsoft "The Interview" auf ihren Konsolen-Videoportalen angeboten haben. :rolleyes:
MfG Jonas

=[KsK]= Dackula

Multi Fragger

Beiträge: 6 166

Status: Inaktives Mitglied

Wohnort: Roth

Aktivitätspunkte: 7 186

6

Sonntag, 28. Dezember 2014, 16:36

Egal wer das war.

Der hat mein Weihnachtsspiel mit meinen Freunden versaut.

Bin ich Sauer.
Jeder Mensch hat ein zweites Gesicht

=[KsK]= Podracer

Forum Administrator

Beiträge: 9 532

Status: Mitglied

Position: Forum Admin

Meine Spiele: Battlefield 4
Battlefield 3
Battlefield - Bad Company 2
FarCry

Wohnort: Nordhorn

Aktivitätspunkte: 11 982

7

Sonntag, 28. Dezember 2014, 22:45

Ich glaaaaaauuuuuuuubeeee....





...das kümmert die bestimmt.....





















....nicht. :ugly:


=[KsK]= Dackula

Multi Fragger

Beiträge: 6 166

Status: Inaktives Mitglied

Wohnort: Roth

Aktivitätspunkte: 7 186

8

Montag, 29. Dezember 2014, 08:59

MIr egal, trotzdem scheiß Typen.

Mein Spiel mit euch, einfach weg.

A..löcher

:cursing:
Jeder Mensch hat ein zweites Gesicht

=[KsK]= M4verick

News-Redakteur

Beiträge: 2 666

Status: Mitglied

Meine Spiele: Battlefield 4

Wohnort: Drensteinfurt

Aktivitätspunkte: 2 900

9

Donnerstag, 1. Januar 2015, 22:37

ES hat Anfang Dezember auch wohl Nvida und CNN getroffen...

Zitat

Wie das Wirtschaftsmagazin Forbes berichtet, hat Nvidia seine rund 8.800 Angestellten bereits am 17. Dezember darüber informiert, dass Angreifer in die Systeme von Nvidia eingedrungen sind und dabei Zugriff auf persönliche Informationen erlangt haben. Der Angriff selbst fand in der ersten Dezemberwoche statt.

[...]

Vermutlich wurde auch der Fernsehsender CNN laut einem Bericht von The Intercept von der Gruppe GOP bedroht, die hinter dem Angriff auf Sony Pictures stecken. Diese Information gehe aus einer internen Warnung des FBI hervor, die allerdings nur eine »Nachrichtenorganisation« als Ziel der Drohung nennt.

http://www.gamestar.de/hardware/news/int…r_angriffe.html
MfG Jonas

Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von »=[KsK]= M4verick« (2. Januar 2015, 18:38)


=[KsK]= M4verick

News-Redakteur

Beiträge: 2 666

Status: Mitglied

Meine Spiele: Battlefield 4

Wohnort: Drensteinfurt

Aktivitätspunkte: 2 900

10

Freitag, 2. Januar 2015, 18:36

Hat jemand für euch bei Origin eingekauft?

Zitat

Bereits Anfang Dezember 2014 kursierten Berichte über erfolgreich gehacke Origin-Accounts im Internet.

Zum Jahreswechsel kam dann für viele Origin-Nutzer das böse Erwachen: Die geknackten Zugangsdaten wurden den im EA-Support-Forum auf ea.com veröffentlichten Berichten zahlreicher Nutzer zufolge dazu genutzt, von den Besitzern unautorisierte Transaktionen durchzuführen. Offenbar wurden zahlreiche Spiele wie FIFA 15 , Assassin's Creed Unity und Far Cry 4 gekauft und mit den hinterlegten Kreditkarten der Hacking-Opfer bezahlt.


http://www.gamestar.de/news/vermischtes/3081668/origin.html
MfG Jonas

=[KsK]= Podracer

Forum Administrator

Beiträge: 9 532

Status: Mitglied

Position: Forum Admin

Meine Spiele: Battlefield 4
Battlefield 3
Battlefield - Bad Company 2
FarCry

Wohnort: Nordhorn

Aktivitätspunkte: 11 982

11

Freitag, 2. Januar 2015, 20:37

Wer hat denn schon ne Kreditkarte? :xD:


=[KsK]= Podracer

Forum Administrator

Beiträge: 9 532

Status: Mitglied

Position: Forum Admin

Meine Spiele: Battlefield 4
Battlefield 3
Battlefield - Bad Company 2
FarCry

Wohnort: Nordhorn

Aktivitätspunkte: 11 982

12

Samstag, 3. Januar 2015, 01:44

Jetzt wird´s interessant :threeeyes:

Zitat

Sony bittet um Entschuldigung und bietet Nutzern eine Entschädigung.
Lizard Squad bietet DDoS-Angriffe in Zukunft gegen Geld an.
zum Text


=[KsK]= M4verick

News-Redakteur

Beiträge: 2 666

Status: Mitglied

Meine Spiele: Battlefield 4

Wohnort: Drensteinfurt

Aktivitätspunkte: 2 900

13

Freitag, 16. Januar 2015, 20:52

Einen verdächtigen 18jährigen sie gepackt.

http://www.gamestar.de/news/vermischtes/…s_attacken.html
MfG Jonas

=[KsK]= M4verick

News-Redakteur

Beiträge: 2 666

Status: Mitglied

Meine Spiele: Battlefield 4

Wohnort: Drensteinfurt

Aktivitätspunkte: 2 900

14

Mittwoch, 4. Februar 2015, 20:39

Raptr - Gaming-Plattform gehackt

Zitat

Der bei Computer- und Videospielern relativ weit verbreitete Social-Gaming-Dienst Raptr wurde erfolgreich von Hackern angegriffen.
[...]
Und die Hacker waren wohl erfolgreich: Zwar habe man die Passwörter der Nutzer für den Raptr-Dienst verschlüsselt abgespeichert, dennoch warnt Fong davor, dass neben den Namen und E-Mail-Adressen durchaus auch die Passwörter ausgelesen worden sein könnten.


http://www.gamestar.de/news/vermischtes/3082613/raptr.html
MfG Jonas

=[KsK]= M4verick

News-Redakteur

Beiträge: 2 666

Status: Mitglied

Meine Spiele: Battlefield 4

Wohnort: Drensteinfurt

Aktivitätspunkte: 2 900

15

Montag, 16. Februar 2015, 18:15

wow

Hacker erbeuten eine Milliarde US-Dollar von Banken

Zitat

In den letzten zwei Jahren wurden bis zu 100 Banken und Finanzinstitute in rund 30 Ländern von einer Hackergruppe attackiert – mit durchschlagenden Erfolg. Die Hacker gingen dabei extrem professionell vor und erbeuteten je „Überfall“ bis zu 10 Millionen US-Dollar.


http://www.computerbase.de/2015-02/hacke…lar-von-banken/
MfG Jonas

=[KsK]= M4verick

News-Redakteur

Beiträge: 2 666

Status: Mitglied

Meine Spiele: Battlefield 4

Wohnort: Drensteinfurt

Aktivitätspunkte: 2 900

16

Mittwoch, 25. März 2015, 21:15

Nun hat es Twitch erwischt:

Zitat

Wie das Magazin VentureBeat berichtet, hat Twitch vor kurzem eine Mail an diejenigen Benutzer versendet, deren Accounts mit hoher Wahrscheinlichkeit von dem Hacker-Angriff betroffen waren. Daraus geht hervor, dass nicht nur die Hacker nicht nur Zugriff zu den Passwörtern, sondern auch zu anderen Daten hatten. Dazu zählen zum Beispiel die E-Mailadresse, die zuletzt verwendete IP-Adresse sowie eingeschränkte Informationen von der verwendeten Kreditkarte (Kartentyp, Gültigkeitsdatum etc.). Auch das Geburtsdatum sowie der Vor- und Nachname konnten teilweise abgegriffen werden.

http://www.gamestar.de/news/vermischtes/3084169/twitch.html
MfG Jonas

=[KsK]= M4verick

News-Redakteur

Beiträge: 2 666

Status: Mitglied

Meine Spiele: Battlefield 4

Wohnort: Drensteinfurt

Aktivitätspunkte: 2 900

17

Mittwoch, 15. Juli 2015, 19:12

Jetzt bei EPIC games

Zitat

Wie das Unternehmen via E-Mail einräumt, haben Angreifer die Foren des Unternehmens angegriffen, die sich unter der Subdomian forums.epicgames.com befanden. Dabei konnten die Hacker alle Daten abgreifen, die mit den jeweiligen Nutzeraccounts verbunden waren. Neben Nutzername und Passwort bezieht dies auch die E-Mail-Adresse und das Geburtsdatum mit ein.

http://www.computerbase.de/2015-07/hacke…ic-games-forum/
MfG Jonas

=[KsK]= M4verick

News-Redakteur

Beiträge: 2 666

Status: Mitglied

Meine Spiele: Battlefield 4

Wohnort: Drensteinfurt

Aktivitätspunkte: 2 900

18

Freitag, 31. Juli 2015, 17:43

Steam Konto-Übernahme!

Zitat

Durch einen Fehler bei der Passwortwiederherstellung von Valves Spieleplattform Steam war es Betrügern möglich, jeden beliebigen Account zu übernehmen. Die Lücke ist inzwischen geschlossen. Wer eine E-Mail von Steam bezüglich einer Passwortänderung erhielt, sollte dieses dennoch ändern.


http://www.computerbase.de/2015-07/steam…herheitsluecke/
MfG Jonas

=[KsK]= M4verick

News-Redakteur

Beiträge: 2 666

Status: Mitglied

Meine Spiele: Battlefield 4

Wohnort: Drensteinfurt

Aktivitätspunkte: 2 900

19

Freitag, 5. Februar 2016, 09:44

DayZ Forum gehackt

Zitat von »"Gamestar"«

Zahlreiche Benutzer haben mittlerweile eine entsprechende Mail von Bohemia Interactive erhalten, in der von diesem Hacker-Angriff berichtet wird. Demnach ist es den Angreifern gelungen, sämtlicher Daten wie zum Beispiel Benutzernamen, Mailadresse und auch die Passwörter einzusehen und herunterzuladen.


http://www.gamestar.de/spiele/dayz/news/…93,3267480.html
MfG Jonas

Ähnliche Themen

Forenregeln | Impressum