Freitag, 22. September 2017, 17:19 UTC+2

Du bist nicht angemeldet.

  • Anmelden
  • Registrieren

=[KsK]= Podracer

Forum Administrator

Beiträge: 9 467

Status: Mitglied

Position: Forum Admin

Meine Spiele: Battlefield 4
Battlefield 3
Battlefield - Bad Company 2
FarCry

Wohnort: Nordhorn

Aktivitätspunkte: 11 893

1

Donnerstag, 16. März 2017, 19:22

Battlefield 1 - Sinkende Spielerzahlen

Zitat

Battlefield 1 findet immer weniger Spieler, der erste DLC könnte die
Community splitten - Was sind Dice' Antworten auf diese Probleme? Wir
haben nachgefragt.
HIER weiterlesen

Ich finde, die haben ein Spiel entwickelt , das kein Battlefield mehr ist.
Es ist ein Singleplayer Multiplayer in dem jeder das macht was er will und am besten kann.
Teamplay und Absprache gibt es da nicht mehr, und gerade das hat Battlefield IMMER ausgemacht.
Selbst schuld, wenn die Spieler abspringen. :thumbdown:


=[KsK]= sp33dkill

Multi Fragger

Beiträge: 2 568

Status: Inaktives Mitglied

Meine Spiele: FarCry

Wohnort: Pinneberg

Aktivitätspunkte: 3 230

2

Freitag, 17. März 2017, 14:19

Ist das ein reines Battlefield Problem?
Ich weiß nicht. Und das mal ganz im Ernst. Bei den großen Spielen wie BF und COD kommt jährlich bzw. fast jährlich einer neuer Teil auf den Markt.So klaut man sich gegeseitig in einer Spiele-Reihe die Spieler. Alle anderen Spiele sind nie so verbreitet wie die beiden und können im Multiplayer immer nur kurzfristig begeistern.

Vom Gefühl her würde ich sagen, dass dieses Gaming in der jetzigen Form vom PC so langsam ganz verschwindet.

Mein Rechner den du mir damals zusammengebaut hat hat zwar vor 3 Jahren ne neue Graka bekommen und letztes Jahr eine SSD, aber ansonsten müßte eigentlich auch dringend mal was getan werden. Aber? Wozu?

Den Rechner brauche ich nur noch für das wenige Spielen und Videobearbeitung. Alles andere ( Filme runterladen; Musik Runterladen, Brennen, Musik hören, News lesen, youtube oder sonst was gucken) entfällt, weil mittlerweile alles auf Fernseher, Handy und co übergegangen ist. Ich denke die Enwicklung ist auch noch nicht zu Ende.

Spielt man ein Spiel und es gefällt nicht, wird sofort wieder auf das Handy geschaut und so die Zeit vertrieben. Sind eben ganz andere Alternativen als früher.

FC haben wir damals 10 Jahre lang gespielt, einen einzelnen Teil von BF spielt ihr auch nur sol lange bis ein neuer guter Teil kommt, Warface spiele ich jetzt auch schon 4 Jahre und ich bin gelangweilt.
Alles Mist heute, alle Spiele zu ähnlich, alle sind auf Levelaufstiege und KD scharf und es wird gefarmt und gefarmt. Kann ich nur drüber lachen. Irgendeiner sollte sich mal gedanken machen und wieder ein Spiel machen was neu ist, wirklich neu.
Ach, was weiß ich :swayne:

=[KsK]= Podracer

Forum Administrator

Beiträge: 9 467

Status: Mitglied

Position: Forum Admin

Meine Spiele: Battlefield 4
Battlefield 3
Battlefield - Bad Company 2
FarCry

Wohnort: Nordhorn

Aktivitätspunkte: 11 893

3

Freitag, 17. März 2017, 19:57

Es kommt nur keiner auf die Idee,ein FarCry mit anderem Namen auf den Markt zu bringen


Beiträge: 91

Status: Mitglied

Meine Spiele: Battlefield 4
Battlefield 3

Wohnort: Nürnberg

Aktivitätspunkte: 91

4

Mittwoch, 22. März 2017, 09:27

Hmm, da sieht man wie verschieden Meinungen sein können. Ich kann in BF1 über Teamplay nicht meckern. Zumindest das Team in dem ich bin betreibt Teamplay, was der Rest dann auf der Map treibt, ist, war, mir bisher immer wumpe :-)
Und nach wie vor hab ich Spass an BF1, ist vllt. auch mehr mein Szenario als eben BF4. Hier gibts keine Heli's, RPG's und all den hochtechnischen Mist.

Weniger Spielerzahlen sind allerdings kein Phänomen von BF1, die gibts in anderen Spielen ebenso. Gefühlt merk ich davon aber nix ;) Nächstes Projekt wird dann wohl Ghost Recon Wildlands. :nummer1:
>>>Das Leben ist wie'n Spiel, nur mit einer ziemlich geilen Grafik<<<

=[KsK]= Podracer

Forum Administrator

Beiträge: 9 467

Status: Mitglied

Position: Forum Admin

Meine Spiele: Battlefield 4
Battlefield 3
Battlefield - Bad Company 2
FarCry

Wohnort: Nordhorn

Aktivitätspunkte: 11 893

5

Donnerstag, 23. März 2017, 15:27

Warum schlägst du sowas hier nicht mal vor, dass wir wieder was gemeinsam spielen können?


Beiträge: 91

Status: Mitglied

Meine Spiele: Battlefield 4
Battlefield 3

Wohnort: Nürnberg

Aktivitätspunkte: 91

6

Donnerstag, 23. März 2017, 19:13

Wenn du da gerade auf Ghost Recon anspielst, da weiss ich noch nicht ob ich's spielen werde. Vom Singleplayer her hat mich Wildlands leider nicht überzeugen können, vom Multiplayer her kann ich dazu nichts sagen. Ansonsten fällt mir momentan da leider kein Spiel ein. Ghost Recon hat glaube ich auch eher das Problem, sollte ich es spielen, das man eben im Koop auf Max. auf 4 Spieler kommt. Bisher waren wir ja meistens mehr im TS. Wenn ich daran denke, du (Poddy), Michi, Mav, Jörg, meine Wenigkeit, gelegentlich Jürgen und Prohl.

Bin da also noch recht unentschlossen was das betrifft. :xD: :brainsnake: :ugly: :threeeyes:
>>>Das Leben ist wie'n Spiel, nur mit einer ziemlich geilen Grafik<<<

=[KsK]= sp33dkill

Multi Fragger

Beiträge: 2 568

Status: Inaktives Mitglied

Meine Spiele: FarCry

Wohnort: Pinneberg

Aktivitätspunkte: 3 230

7

Samstag, 25. März 2017, 13:59

Weniger Spielerzahlen sind allerdings kein Phänomen von BF1, die gibts in anderen Spielen ebenso. :
Sag ich doch. Wartet mal noch 5 Jahre ab, da spielt keine Sau mehr auf dem PC.

=[KsK]= Podracer

Forum Administrator

Beiträge: 9 467

Status: Mitglied

Position: Forum Admin

Meine Spiele: Battlefield 4
Battlefield 3
Battlefield - Bad Company 2
FarCry

Wohnort: Nordhorn

Aktivitätspunkte: 11 893

8

Donnerstag, 6. April 2017, 15:48

Da hast du deine Zokkerzukunft

Bei der Leistung braucht man, als jemand der keine Ahnung von PCs hat, nicht lange überlegen.


Forenregeln | Impressum